haltmachen

hạlt•ma•chen

, Hạlt ma•chen; machte halt/Halt, hat haltgemacht/Halt gemacht; [Vt]
1. (irgendwo) haltmachen (besonders beim Gehen, Wandern, Fahren o. Ä.) die Bewegung unterbrechen und eine Pause machen ≈ Rast machen: Auf halbem Weg zum Gipfel machen wir halt, um uns auszuruhen
5. vor jemandem/etwas nicht haltmachen; vor nichts (u. niemandem) haltmachen keine Skrupel haben und niemanden/nichts mit etwas Negativem od. Schädlichem verschonen ↔ vor jemandem/etwas zurückschrecken: Sie machten mit ihrer Zerstörungswut nicht einmal vor Kirchen und Klöstern halt

haltmachen

(ˈhaltmaxən)
verb intransitiv trennbar
bei einer Fahrt eine kurze Pause machen Sie machten kurz halt, um etwas zu trinken.
jdn / etw. nicht verschonen Die Krankheit macht auch vor Kindern nicht halt.
keine Skrupel haben

haltmachen


Partizip Perfekt: haltgemacht
Gerundium: haltmachend

Indikativ Präsens
ich mache halt
du machst halt
er/sie/es macht halt
wir machen halt
ihr macht halt
sie/Sie machen halt
Präteritum
ich machte halt
du machtest halt
er/sie/es machte halt
wir machten halt
ihr machtet halt
sie/Sie machten halt
Futur
ich werde haltmachen
du wirst haltmachen
er/sie/es wird haltmachen
wir werden haltmachen
ihr werdet haltmachen
sie/Sie werden haltmachen
Würde-Form
ich würde haltmachen
du würdest haltmachen
er/sie/es würde haltmachen
wir würden haltmachen
ihr würdet haltmachen
sie/Sie würden haltmachen
Konjunktiv I
ich mache halt
du machest halt
er/sie/es mache halt
wir machen halt
ihr machet halt
sie/Sie machen halt
Konjunktiv II
ich machte halt
du machtest halt
er/sie/es machte halt
wir machten halt
ihr machtet halt
sie/Sie machten halt
Imperativ
mach halt (du)
mache halt (du)
macht halt (ihr)
machen Sie halt
Futur Perfekt
ich werde haltgemacht haben
du wirst haltgemacht haben
er/sie/es wird haltgemacht haben
wir werden haltgemacht haben
ihr werdet haltgemacht haben
sie/Sie werden haltgemacht haben
Präsensperfekt
ich habe haltgemacht
du hast haltgemacht
er/sie/es hat haltgemacht
wir haben haltgemacht
ihr habt haltgemacht
sie/Sie haben haltgemacht
Plusquamperfekt
ich hatte haltgemacht
du hattest haltgemacht
er/sie/es hatte haltgemacht
wir hatten haltgemacht
ihr hattet haltgemacht
sie/Sie hatten haltgemacht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe haltgemacht
du habest haltgemacht
er/sie/es habe haltgemacht
wir haben haltgemacht
ihr habet haltgemacht
sie/Sie haben haltgemacht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte haltgemacht
du hättest haltgemacht
er/sie/es hätte haltgemacht
wir hätten haltgemacht
ihr hättet haltgemacht
sie/Sie hätten haltgemacht
Übersetzungen

haltmachen

durmak