halbleinen

(weiter geleitet durch halbleinenes)

hạlb·lei·nen

Adj. hạlb·lei·nen
so, dass es zur Hälfte aus Leinen hergestellt ist eine halbleinene Bluse

hạlb

1 Adj; ohne Steigerung
1. nur attr oder adv; so, dass etwas die Hälfte von etwas umfasst, beträgt ↔ ganz (attr), genau (adv): ein halbes Brot, ein halber Liter; Die Züge fahren jede halbe Stunde; Dieses Jahr war der Urlaub nur halb so teuer
|| K-: Halbjahr, Halbkreis, Halbkugel, Halbleinen, Halbmond, Halbrund
2. nur attr oder adv; zum Teil, nicht vollständig ↔ ganz <ein Satz, ein Sieg, die Wahrheit; sich nicht mit halben Sachen zufriedengeben; etwas halb zugeben; halb lächeln, halb weinen; halb automatisch, blind, erfroren, fertig, gar, nackt, offen, tot, verhungert, voll usw>: Er ist nur halb angezogen; Ihre Augen sind halb geschlossen; Die Arbeit ist erst halb getan; die Flasche ist halb leer; ein halb rohes Steak
|| K-: Halbgebildete, Halbdunkel, Halbschlaf, Halbwahrheit, Halbwissen (Halbgebildeter, Halbdunkel, Halbschlaf, Halbwahrheit, Halbwissen)
3. nur attr, nicht adv; (ironisch od. übertrieben) verwendet, um eine sehr große Gruppe von Menschen zu bezeichnen: Das halbe Land kennt ihn schon; Zur Feier war die halbe Stadt eingeladen
4. nur attr oder adv; nicht so stark od. intensiv wie sonst <mit halber Kraft>
5. (nur) mit halbem Ohr/halb zuhören nicht genau hinhören, was gesagt wird
6. nur attr, nicht adv; an der Mitte einer Strecke, eines Zeitabschnitts o. Ä. <auf halbem Weg/auf halber Strecke aufgeben, stehen bleiben, umkehren>: Der Wecker klingelte zur halben Stunde
|| K-: Halbjahr
|| ID etwas ist nichts Halbes und nichts Ganzes etwas ist nicht vollständig, nicht gut genug, um einen (Qualitäts)Anspruch erfüllen zu können