untergraben

(weiter geleitet durch grub unter)

ụn·ter·gra·ben

 <gräbst unter, grub unter, hat untergegraben> (mit OBJ) jmd. gräbt etwas unter etwas unter die Erde mischen, indem man die oberste Schicht Erde umgräbt Kompost/Mist/Torf im Beet untergraben

un·ter·gra·ben

 <untergräbst, untergrub, hat untergraben> (mit OBJ) jmd./etwas untergräbt etwas etwas langsam zerstören jemandes Autorität untergraben, Der ständige Stress hat seine Gesundheit untergraben.

ụn•ter•gra•ben

1; gräbt unter, grub unter, hat untergegraben; [Vt] etwas untergraben etwas beim Graben mit der Erde mischen <Dünger, Mist, Torf untergraben>

un•ter•gra•ben

2; untergräbt, untergrub, hat untergraben; [Vt] etwas untergraben etwas allmählich zerstören <jemandes Autorität untergraben>
|| hierzu Un•ter•gra•bung die; nur Sg

untergraben

(ʊntɐˈgraːbən)
verb transitiv untrennbar, unreg., kein -ge-
etw. schrittweise und unmerklich zerstören jds Autorität / guten Ruf untergraben

untergraben

(separable)
Partizip Perfekt: untergegraben
Gerundium: untergrabend

Indikativ Präsens
ich grabe unter
du gräbst unter
er/sie/es gräbt unter
wir graben unter
ihr grabt unter
sie/Sie graben unter
Präteritum
ich grub unter
du grubst unter
er/sie/es grub unter
wir gruben unter
ihr grubt unter
sie/Sie gruben unter
Futur
ich werde untergraben
du wirst untergraben
er/sie/es wird untergraben
wir werden untergraben
ihr werdet untergraben
sie/Sie werden untergraben
Würde-Form
ich würde untergraben
du würdest untergraben
er/sie/es würde untergraben
wir würden untergraben
ihr würdet untergraben
sie/Sie würden untergraben
Konjunktiv I
ich grabe unter
du grabest unter
er/sie/es grabe unter
wir graben unter
ihr grabet unter
sie/Sie graben unter
Konjunktiv II
ich grübe unter
du grübest unter
er/sie/es grübe unter
wir grüben unter
ihr grübet unter
sie/Sie grüben unter
Imperativ
grab unter (du)
grabe unter (du)
grabt unter (ihr)
graben Sie unter
Futur Perfekt
ich werde untergegraben haben
du wirst untergegraben haben
er/sie/es wird untergegraben haben
wir werden untergegraben haben
ihr werdet untergegraben haben
sie/Sie werden untergegraben haben
Präsensperfekt
ich habe untergegraben
du hast untergegraben
er/sie/es hat untergegraben
wir haben untergegraben
ihr habt untergegraben
sie/Sie haben untergegraben
Plusquamperfekt
ich hatte untergegraben
du hattest untergegraben
er/sie/es hatte untergegraben
wir hatten untergegraben
ihr hattet untergegraben
sie/Sie hatten untergegraben
Konjunktiv I Perfekt
ich habe untergegraben
du habest untergegraben
er/sie/es habe untergegraben
wir haben untergegraben
ihr habet untergegraben
sie/Sie haben untergegraben
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte untergegraben
du hättest untergegraben
er/sie/es hätte untergegraben
wir hätten untergegraben
ihr hättet untergegraben
sie/Sie hätten untergegraben

untergraben

(inseparable)
Partizip Perfekt: untergraben
Gerundium: untergrabend

Indikativ Präsens
ich untergrabe
du untergräbst
er/sie/es untergräbt
wir untergraben
ihr untergrabt
sie/Sie untergraben
Präteritum
ich untergrub
du untergrubst
er/sie/es untergrub
wir untergruben
ihr untergrubt
sie/Sie untergruben
Futur
ich werde untergraben
du wirst untergraben
er/sie/es wird untergraben
wir werden untergraben
ihr werdet untergraben
sie/Sie werden untergraben
Würde-Form
ich würde untergraben
du würdest untergraben
er/sie/es würde untergraben
wir würden untergraben
ihr würdet untergraben
sie/Sie würden untergraben
Konjunktiv I
ich untergrabe
du untergrabest
er/sie/es untergrabe
wir untergraben
ihr untergrabet
sie/Sie untergraben
Konjunktiv II
ich untergrübe
du untergrübest
er/sie/es untergrübe
wir untergrüben
ihr untergrübet
sie/Sie untergrüben
Imperativ
untergrab (du)
untergrabe (du)
untergrabt (ihr)
untergraben Sie
Futur Perfekt
ich werde untergraben haben
du wirst untergraben haben
er/sie/es wird untergraben haben
wir werden untergraben haben
ihr werdet untergraben haben
sie/Sie werden untergraben haben
Präsensperfekt
ich habe untergraben
du hast untergraben
er/sie/es hat untergraben
wir haben untergraben
ihr habt untergraben
sie/Sie haben untergraben
Plusquamperfekt
ich hatte untergraben
du hattest untergraben
er/sie/es hatte untergraben
wir hatten untergraben
ihr hattet untergraben
sie/Sie hatten untergraben
Konjunktiv I Perfekt
ich habe untergraben
du habest untergraben
er/sie/es habe untergraben
wir haben untergraben
ihr habet untergraben
sie/Sie haben untergraben
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte untergraben
du hättest untergraben
er/sie/es hätte untergraben
wir hätten untergraben
ihr hättet untergraben
sie/Sie hätten untergraben
Übersetzungen

untergraben

to undermine, subvert, undermine