griffig

(weiter geleitet durch griffige)

grịf·fig

Adj. grịf·fig
1
1. einfach und prägnant Wir suchen noch nach einem griffigen Werbespruch für das neue Produkt.
2. so beschaffen, dass etwas darauf nicht rutscht Der Schnee auf den Pisten war sehr griffig.

grịf·fig

Adj. grịf·fig
2 (österr.) grobkörnig griffiges Mehl

grịf•fig

Adj; nicht adv
1. <eine Parole, ein Schlagwort> so einfach (u. prägnant), dass man sie sich gut merken kann
2. <ein Hammer, eine Zange usw> so geformt, dass man sie gut greifen und benützen kann ≈ handlich
3. so beschaffen, dass etwas nicht rutscht ↔ glatt <eine Fahrbahn, eine Piste, Schnee>
4. <ein (Reifen)Profil> so, dass es gut greift (7)
5. aus einem festen, stabilen Gewebe <ein Stoff>
|| hierzu Grịf•fig•keit die; nur Sg
Thesaurus
Übersetzungen

griffig

handy

griffig

maniable

grịf|fig

adj Boden, Fahrbahn etcthat has a good grip; Rad, Sohle, Profilthat grips well; Gewebefirm; (fig) Ausdruckuseful, handy; Sloganpithy; Formulierung, Theorieconcise; (Aus) Mehlcoarse-grained; etw auf eine griffige Formel bringento break sth down into a simple phrase
adv (= eingängig) darstellen, formulierenpithily, concisely