grünblau

(weiter geleitet durch grünblauer)

grün·blau

Adj. grün·blau
Farbton zwischen grün und blau

grün

Adj
1. von der Farbe des Grases und der Blätter: Wenn die Ampel für die Fußgänger grünes Licht zeigt, dürfen sie die Straße überqueren
|| K-: grünblau
|| -K: dunkelgrün, grasgrün, hellgrün, moosgrün, olivgrün, smaragdgrün; gelbgrün, graugrün
2. noch nicht reif und deswegen meist sauer <Äpfel, Erdbeeren, Pflaumen usw; Tomaten>
3. meist pej oder iron; jung und ohne Erfahrung ≈ unreif <ein Junge>
4. zur Partei der Grünen gehörig <ein Abgeordneter>
|| K-: grün-alternativ
5. <Ideen, Vorstellungen; Politik> so, dass sie den Umweltschutz in den Vordergrund stellen
|| NB: Punkt (12)
6. ein Baum wird grün ein Baum bekommt (im Frühling) frische Blätter
|| ID sich grün und 'blau ärgern gespr; sich sehr ärgern; jemanden grün und 'blau schlagen gespr; jemanden heftig verprügeln; meist Die sind sich (Dat) /Wir sind uns (Dat) nicht grün gespr; sie mögen sich nicht/wir mögen uns nicht
Übersetzungen

grünblau

blu verdastro