glühen

(weiter geleitet durch glühens)

glü·hen

 <glühst, glühte, hat geglüht> (ohne OBJ) jmd./etwas glüht
1. ohne Flamme brennen, vor Hitze rot leuchten Die Kohlen im Gartengrill glühen noch.
2. (übertr.) ein rotes Gesicht haben Ihr Gesicht/Ihre Stirn glühte aus Nervosität vor der Prüfung.
3. einen sehr heißen Kopf oder Körper haben, weil man Fieber hat

glü•hen

['glyːən]; glühte, hat geglüht; [Vi]
1. etwas glüht etwas brennt ohne Flamme und Rauch rot (bzw. bei sehr hohen Temperaturen weiß): Unter der Asche glühen die Kohlen noch; Er hat sich mit der glühenden Zigarette verbrannt
2. etwas glüht (vor etwas (Dat)) ein Körperteil wird rot und heiß, weil jemand Fieber hat, aufgeregt ist o. Ä. <jemandes Gesicht, jemandes Ohren, jemandes Stirn, jemandes Wangen>: Ihr Gesicht glühte vor Eifer
3. vor etwas (Dat) glühen geschr; ein Gefühl intensiv erleben <vor Begeisterung, Erregung glühen>
|| ► Glut

glühen

(ˈglyːən)
verb intransitiv
1. Holz, Kohlen, Zigarette ohne Flamme brennen Glühende Lava floss den Hang des Vulkans hinab.
2. Gesicht, Wangen, Stirn mit erhöhter Temperatur wegen Hitze, Fieber, Aufregung o. Ä. Ihre Ohren glühten vor Scham. Du glühst ja, hast du Fieber?
Thesaurus

glühen:

leuchtenscheinen, hell sein,
Übersetzungen

glühen

glow, to glow, annealing

glühen

arder, estarabrasado, flamejar, queimar‐se

glühen

kor halinde yanmak

glühen

glóa

glühen

блясък

glühen

λάμψη

glühen

resplandor

glühen

退火

glühen

グロー

glühen

záře

glü|hen

vito glow; (fig auch)to be aglow; der Ofen/die Sonne glüht, dass man es nicht aushalten kannthe fire/sun is too hot to bear; vor Fieber/Scham glühento be flushed with fever/shame; vor Verlangen etc glühen (liter)to burn with desire etc
vtto heat until red-hot
spannungsfrei glühen [Metalle]to stress-relieve
Glühen in Paketen [Wärmebehandlung von Metall]coffin annealing
Glühen in Paketen [Wärmebehandlung von Metall]pack annealing