zweifeln

(weiter geleitet durch gezweifelt)

zwei·feln

 <zweifelst, zweifelte, hat gezweifelt> (ohne OBJ) jmd. zweifelt an jmdm./etwas
1. nicht sicher wissen, ob man jmdm. oder etwas glauben oder vertrauen kann Ich zweifle nicht an seiner Ehrlichkeit., Er zweifelt am Erfolg unserer Bemühungen., Ich zweifle noch, ob ich das wirklich tun soll.
2jmd. zweifelt an sich sein Selbstvertrauen verlieren und sich hinsichtlich des eigenen Handelns nicht mehr sicher sein Sie zweifelte an sich selbst.

zwei•feln

; zweifelte, hat gezweifelt; [Vi]
1. an jemandem/etwas zweifeln nicht sicher sein, ob man jemandem od. an etwas glauben, auf jemanden/etwas vertrauen kann: Ich zweifle nicht daran, dass er es ehrlich meint; Sie zweifelte am Erfolg seiner Bemühungen
2. an sich (Dat) zweifeln an Selbstbewusstsein verlieren, Selbstzweifel haben: Wenn du etwas erreichen willst, darfst du nicht so viel an dir zweifeln

zweifeln

(ˈʦvaifəln)
verb intransitiv
Zweifel haben, sich nicht sicher sein Zweifelst du etwa an meiner Ehrlichkeit? Sie zweifelte, ob sie die richtige Entscheidung getroffen hatte.

zweifeln


Partizip Perfekt: gezweifelt
Gerundium: zweifelnd

Indikativ Präsens
ich zweifele
ich zweifle
du zweifelst
er/sie/es zweifelt
wir zweifeln
ihr zweifelt
sie/Sie zweifeln
Präteritum
ich zweifelte
du zweifeltest
er/sie/es zweifelte
wir zweifelten
ihr zweifeltet
sie/Sie zweifelten
Futur
ich werde zweifeln
du wirst zweifeln
er/sie/es wird zweifeln
wir werden zweifeln
ihr werdet zweifeln
sie/Sie werden zweifeln
Würde-Form
ich würde zweifeln
du würdest zweifeln
er/sie/es würde zweifeln
wir würden zweifeln
ihr würdet zweifeln
sie/Sie würden zweifeln
Konjunktiv I
ich zweifele
du zweifelest
du zweiflest
er/sie/es zweifele
wir zweifelen
wir zweiflen
ihr zweifelet
ihr zweiflet
sie/Sie zweifelen
sie/Sie zweiflen
Konjunktiv II
ich zweifelte
du zweifeltest
er/sie/es zweifelte
wir zweifelten
ihr zweifeltet
sie/Sie zweifelten
Imperativ
zweifele (du)
zweifle (du)
zweifelt (ihr)
zweifeln Sie
Futur Perfekt
ich werde gezweifelt haben
du wirst gezweifelt haben
er/sie/es wird gezweifelt haben
wir werden gezweifelt haben
ihr werdet gezweifelt haben
sie/Sie werden gezweifelt haben
Präsensperfekt
ich habe gezweifelt
du hast gezweifelt
er/sie/es hat gezweifelt
wir haben gezweifelt
ihr habt gezweifelt
sie/Sie haben gezweifelt
Plusquamperfekt
ich hatte gezweifelt
du hattest gezweifelt
er/sie/es hatte gezweifelt
wir hatten gezweifelt
ihr hattet gezweifelt
sie/Sie hatten gezweifelt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gezweifelt
du habest gezweifelt
er/sie/es habe gezweifelt
wir haben gezweifelt
ihr habet gezweifelt
sie/Sie haben gezweifelt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gezweifelt
du hättest gezweifelt
er/sie/es hätte gezweifelt
wir hätten gezweifelt
ihr hättet gezweifelt
sie/Sie hätten gezweifelt
Übersetzungen

zweifeln

doubt, to doubt

zweifeln

douter

zweifeln

duvidar, estaremdúvida, terdúvida

zweifeln

pochybovat

zweifeln

tvivle

zweifeln

dudar, duda

zweifeln

epäillä

zweifeln

sumnjati

zweifeln

疑う

zweifeln

의심하다

zweifeln

tvile

zweifeln

zwątpić

zweifeln

tvivla

zweifeln

สงสัย

zweifeln

nghi ngờ

zweifeln

疑惑, 疑问

zweifeln

съмнение

zweifeln

疑問

zweifeln

ספק

zwei|feln

vito doubt; an etw/jdm zweifelnto doubt sth/sb; (= skeptisch sein auch)to be sceptical (esp Brit) → or skeptical (US) → about sth/sb; daran ist nicht zu zweifelnthere’s no doubt about it; ich zweifle nicht, dass …I do not doubt that …, I have no doubt that …; ich zweifle noch, wie ich mich entscheiden sollI am still in two minds (esp Brit) → or double-minded (US) → about it
an jds. Verstand zweifelnto doubt sb.'s sanity
ohne zu zweifelnunhesitatingly