ziepen

(weiter geleitet durch geziept)

zie·pen

 (umg. norddt.)
I(mit OBJ) jmd. ziept jmdn. (an etwas Dat.) jmdn. kurz an einem Körperteil ziehen Du sollst deine Schwester nicht immer an den Haaren ziepen!
II(ohne OBJ) etwas ziept einen kurzen Schmerz verursachen Die Haare ziepen beim Kämmen., Ihr ziept der Rücken.

zie•pen

; ziepte, hat geziept; besonders nordd; [Vt]
1. jemanden (an etwas (Dat)) ziepen jemanden kurz an den Haaren (od. einem anderen Körperteil) ziehen; [Vi]
2. etwas ziept etwas verursacht einen kurzen stechenden Schmerz (z. B. wenn man sich beim Kämmen die Haare einklemmt)

ziepen


Partizip Perfekt: geziept
Gerundium: ziepend

Indikativ Präsens
ich ziepe
du ziepst
er/sie/es ziept
wir ziepen
ihr ziept
sie/Sie ziepen
Präteritum
ich ziepte
du zieptest
er/sie/es ziepte
wir ziepten
ihr zieptet
sie/Sie ziepten
Futur
ich werde ziepen
du wirst ziepen
er/sie/es wird ziepen
wir werden ziepen
ihr werdet ziepen
sie/Sie werden ziepen
Würde-Form
ich würde ziepen
du würdest ziepen
er/sie/es würde ziepen
wir würden ziepen
ihr würdet ziepen
sie/Sie würden ziepen
Konjunktiv I
ich ziepe
du ziepest
er/sie/es ziepe
wir ziepen
ihr ziepet
sie/Sie ziepen
Konjunktiv II
ich ziepte
du zieptest
er/sie/es ziepte
wir ziepten
ihr zieptet
sie/Sie ziepten
Imperativ
ziep (du)
ziepe (du)
ziept (ihr)
ziepen Sie
Futur Perfekt
ich werde geziept haben
du wirst geziept haben
er/sie/es wird geziept haben
wir werden geziept haben
ihr werdet geziept haben
sie/Sie werden geziept haben
Präsensperfekt
ich habe geziept
du hast geziept
er/sie/es hat geziept
wir haben geziept
ihr habt geziept
sie/Sie haben geziept
Plusquamperfekt
ich hatte geziept
du hattest geziept
er/sie/es hatte geziept
wir hatten geziept
ihr hattet geziept
sie/Sie hatten geziept
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geziept
du habest geziept
er/sie/es habe geziept
wir haben geziept
ihr habet geziept
sie/Sie haben geziept
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geziept
du hättest geziept
er/sie/es hätte geziept
wir hätten geziept
ihr hättet geziept
sie/Sie hätten geziept
Übersetzungen

zie|pen

vito chirp, to tweet, to cheep
vi impers (inf: = wehtun) es zieptit hurts
vt (inf: = ziehen) → to pull, to tweak; jdn an den Haaren ziepento pull or tug sb’s hair