gewinnbringend

(weiter geleitet durch gewinnbringenden)

ge·wịnn·brin·gend

Adj. ge·wịnn·brin·gend
so, dass es einen Gewinn bringt ein gewinnbringendes Geschäft Zusammen- oder Getrenntschreibung→R 4.9 gewinnbringend/Gewinn bringend siehe auch Gewinn

Ge•wịnn

der; -(e)s, -e
1. das Geld, das jemand od. ein Unternehmen bei einem Geschäft (z. B. beim Verkauf einer Ware) verdient (nachdem alle Kosten wie Lohn, Miete o. Ä. bezahlt sind) ↔ Verlust <(einen) Gewinn machen, erzielen; aus etwas Gewinn schlagen, ziehen; etwas mit Gewinn verkaufen; jemanden am Gewinn beteiligen; etwas bringt Gewinn ein, wirft Gewinn ab>: einen Gewinn (in Höhe) von 10% machen, erzielen
|| K-: gewinnorientiert
|| -K: Bruttogewinn, Nettogewinn, Reingewinn
2. die Geldsumme od. der Preis, die man bei einem Spiel od. in einer Lotterie gewinnen (2) kann
|| K-: Gewinnanteil, Gewinnaussichten, Gewinnauszahlung, Gewinnchance
|| -K: Lottogewinn, Millionengewinn
3. nur Sg; ein Gewinn (für jemanden/etwas) etwas sehr Positives ≈ Bereicherung: Der neue Mitarbeiter ist ein Gewinn für den Betrieb
|| zu
1. und
3. ge•wịnn•brin•gend, Ge•wịnn brin•gend Adj
Übersetzungen

gewinnbringend

kazançlı

gewinnbringend

lucrativo, lucroso, redditizio

gewinnbringend

مَرْبَح

gewinnbringend

výnosný

gewinnbringend

indbringende

gewinnbringend

επικερδής

gewinnbringend

rentable

gewinnbringend

tuottoisa

gewinnbringend

rentable

gewinnbringend

profitabilan

gewinnbringend

収益の多い

gewinnbringend

이로운

gewinnbringend

winstgevend

gewinnbringend

lønnsom

gewinnbringend

dochodowy

gewinnbringend

lucrativo

gewinnbringend

прибыльный

gewinnbringend

lönsam

gewinnbringend

ที่ได้ผลกำไร

gewinnbringend

có lợi nhuận

gewinnbringend

有利可图的