wehren

(weiter geleitet durch gewehrt)
Verwandte Suchanfragen zu gewehrt: gewährt, wehren

weh·ren

 
I(ohne OBJ) jmd. wehrt jmdm. etwas (veralt. geh.) jmdm. etwas nicht erlauben Sie wehrte ihm den Zutritt zum Schloss., Wehret den Anfängen!
II(mit SICH)
1jmd. wehrt sich gegen etwas Akk. gegen etwas Widerstand leisten Sie wehrte sich gegen die Anschuldigungen.
2jmd. wehrt sich (gegen jmdn./etwas) sich verteidigen Wenn man angegriffen wird, muss man sich wehren.
Wehret den Anfängen! (geh.) verwendet als Aufforderung, schon früh einer negativen Entwicklung entgegen zu treten
sich mit Händen und Füßen wehren (umg.) sich mit aller Kraft verteidigen

weh•ren

; wehrte, hat gewehrt; [Vr]
1. sich (gegen jemanden/etwas) wehren ≈ sich verteidigen <sich heftig, tapfer, vergeblich wehren>
2. sich gegen etwas wehren etwas gegen etwas unternehmen <sich gegen Vorwürfe, Verdächtigungen wehren>; [Vt]
3. jemandem etwas wehren veraltend ≈ jemandem etwas verbieten
|| ID Wehret den Anfängen! verwendet als Aufforderung, eine negative Entwicklung schon am Anfang aufzuhalten

wehren

(ˈveːrən)
verb reflexiv
körperlich, verbal Widerstand leisten, sich verteidigen Sie wehrte sich heftig, als er sie packen wollte. Die Mitarbeiter wehrten sich gegen die geplanten Stellenkürzungen.

wehren


Partizip Perfekt: gewehrt
Gerundium: wehrend

Indikativ Präsens
ich wehre
du wehrst
er/sie/es wehrt
wir wehren
ihr wehrt
sie/Sie wehren
Präteritum
ich wehrte
du wehrtest
er/sie/es wehrte
wir wehrten
ihr wehrtet
sie/Sie wehrten
Futur
ich werde wehren
du wirst wehren
er/sie/es wird wehren
wir werden wehren
ihr werdet wehren
sie/Sie werden wehren
Würde-Form
ich würde wehren
du würdest wehren
er/sie/es würde wehren
wir würden wehren
ihr würdet wehren
sie/Sie würden wehren
Konjunktiv I
ich wehre
du wehrest
er/sie/es wehre
wir wehren
ihr wehret
sie/Sie wehren
Konjunktiv II
ich wehrte
du wehrtest
er/sie/es wehrte
wir wehrten
ihr wehrtet
sie/Sie wehrten
Imperativ
wehr (du)
wehre (du)
wehrt (ihr)
wehren Sie
Futur Perfekt
ich werde gewehrt haben
du wirst gewehrt haben
er/sie/es wird gewehrt haben
wir werden gewehrt haben
ihr werdet gewehrt haben
sie/Sie werden gewehrt haben
Präsensperfekt
ich habe gewehrt
du hast gewehrt
er/sie/es hat gewehrt
wir haben gewehrt
ihr habt gewehrt
sie/Sie haben gewehrt
Plusquamperfekt
ich hatte gewehrt
du hattest gewehrt
er/sie/es hatte gewehrt
wir hatten gewehrt
ihr hattet gewehrt
sie/Sie hatten gewehrt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gewehrt
du habest gewehrt
er/sie/es habe gewehrt
wir haben gewehrt
ihr habet gewehrt
sie/Sie haben gewehrt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gewehrt
du hättest gewehrt
er/sie/es hätte gewehrt
wir hätten gewehrt
ihr hättet gewehrt
sie/Sie hätten gewehrt
Thesaurus

(sich) wehren:

Trotz bieten(sich) zur Wehr setzen, die Stirn bieten, widerstehen, trotzen, (sich) widersetzen,
Übersetzungen

wehren

kendini savunmak, korunmak

wehren

resist

weh|ren

vt (obs) = verwehren
vrto defend oneself; (= sich aktiv widersetzen)to (put up a) fight; sich gegen einen Plan etc wehrento fight (against) a plan etc; dagegen weiß ich mich zu wehrenI know how to deal with that
vi +dat (geh)to fight; (= Einhalt gebieten)to check; wehret den Anfängen!these things must be nipped in the bud, these things must be stopped before they get out of hand
sich gegen etw. wehrento refuse to accept sth. [fig.]
den Anfängen wehrento nip things in the bud [fig.]
sich mit Händen und Füßen gegen etw. wehrento fight sth. tooth and nail