wechseln

(weiter geleitet durch gewechselt)
Verwandte Suchanfragen zu gewechselt: hat gewechselt

wẹch·seln

 <wechselst, wechselte, hat gewechselt, ist gewechselt>1
I(mit OBJ) (haben)
1jmd. wechselt etwas etwas durch etwas Neues oder anderes mit der gleichen Funktion ersetzen einen Film/die Autoreifen/die Wäsche wechseln
2jmd. wechselt etwas eine neue Arbeit anfangen, etwas Neues studieren, eine neue Wohnung beziehen o.Ä. den Beruf/das Studienfach/die Wohnung wechseln
3jmd. wechselt etwas etwas verändern Plötzlich wechselte er die Tonart., Der Kameramann wechselte andauernd die Perspektive.
4jmd. wechselt jmdn. eine andere Person als Lebensgefährten, Freund, Arzt o.Ä. wählen den Partner/den Freund/den Arzt wechseln
II(ohne OBJ)
1etwas wechselt (haben) sich verändern Das Wetter/Die Stimmung hat plötzlich gewechselt.
2etwas wechselt (haben) aufeinanderfolgen Die Jahreszeiten/Die Regierungen wechseln.
3jmd. wechselt (irgendwohin) (sein) an einen anderen Ort gehen oder eine neue Arbeit oder ein Studium aufnehmen oder an eine andere Schule gehen Er ist von einer Straßenseite zur anderen gewechselt., Sie ist an/in eine andere Universität/in ein anderes Fach gewechselt., Er ist von der Realschule ans/ins Gymnasium gewechselt.
den Glauben wechseln zu einer anderen Religionsgemeinschaft übertreten
die Ringe wechseln bei der Hochzeit die Trauringe austauschen
mit jemandem einen Blick wechseln sich gegenseitig kurz anschauen
mit jemandem einige Worte wechseln mit jmdm. kurz sprechen
das Thema wechseln über ein neues Thema sprechen oder diskutieren

wẹch·seln

 <wechselst, wechselte, hat gewechselt>2 (mit OBJ)
1jmd. wechselt etwas (in etwas Akk.) Geld einer Währung gegen eine andere Währung austauschen Dollars in Euro wechseln
2jmd. wechselt (jmdm.) etwas (in etwas Akk.) jmdm. für einen Geldschein oder eine Geldmünze Geldscheine oder Geldmünzen in kleineren Einheiten, die aber den gleichen Gesamtwert haben, geben Können Sie mir die zwanzig Euro in zwei Zehner wechseln?

wẹch•seln

1 [-ks-]; wechselte, hat/ist gewechselt; [Vt] (hat)
1. etwas wechseln etwas durch etwas anderes (mit derselben Funktion) ersetzen <einen Reifen, den Film, die Kassette, das Hemd wechseln>
2. etwas wechseln eine neue Arbeit aufnehmen, mit einem anderen Studienfach beginnen, eine neue Wohnung nehmen o. Ä. <den Beruf, das Studienfach, die Wohnung wechseln>
3. den Glauben wechseln zu einem anderen Glauben (3) übertreten
4. das Thema wechseln ein neues Thema diskutieren
5. <den Partner, den Arzt, den Freund usw> wechseln einen neuen Partner, Arzt, Freund usw finden; [Vi]
6. etwas wechselt (hat) ≈ etwas ändert sich <das Wetter, die Temperatur, die Mode>
7. (irgendwohin) wechseln (ist) eine neue Arbeit o. Ä. aufnehmen: Er wechselte ins Außenministerium
|| ID mit jemandem Briefe wechseln mit jemandem korrespondieren; mit jemandem einen Blick wechseln jemanden kurz anschauen; mit jemandem einige Worte wechseln mit jemandem kurz sprechen
|| ID Ring

wech•seln

2 [-ks-]; wechselte, hat gewechselt; [Vt]
1. etwas (in etwas (Akk)) wechseln Geld einer Währung gegen Geld einer anderen Währung tauschen ≈ umtauschen: Schweizer Franken in Euro wechseln
|| K-: Wechselkurs
2. (jemandem) etwas (in etwas (Akk)) wechseln jemandem für eine Münze od. einen Geldschein Münzen o. Ä. in kleineren Einheiten, aber im gleichen Wert geben: Kannst du mir fünfzig Euro wechseln?
|| K-: Wechselautomat

wechseln

(ˈvɛksəln)
verb
1. Arbeitsstelle, Batterien, Hemd, Reifen etw. durch etw. anderes, Gleichartiges ersetzen Wechsel / Wechsle nicht dauernd das Thema! Es ist ratsam, den Arzt auch mal zu wechseln. Wechsel nicht dauernd das Thema!
2. jdm etw. geben und Gleichwertiges dafür bekommen Sie wechselten verschwörerische Blicke. Ich habe bisher kaum ein Wort mit ihr gewechselt.
3. einen anderen Zustand annehmen Die Ampel wechselte von Rot auf Grün.
4. Jahreszeiten, Temperaturen aufeinanderfolgen Seine Stimmungen wechseln schnell.
5. Perfekt mit sein sich von einem Ort zu einem anderen Ort begeben Er ist an eine andere Schule / zu einem neuen Verein gewechselt.

wechseln


Partizip Perfekt: gewechselt
Gerundium: wechselnd

Indikativ Präsens
ich wechsele
ich wechsle
du wechselst
er/sie/es wechselt
wir wechseln
ihr wechselt
sie/Sie wechseln
Präteritum
ich wechselte
du wechseltest
er/sie/es wechselte
wir wechselten
ihr wechseltet
sie/Sie wechselten
Futur
ich werde wechseln
du wirst wechseln
er/sie/es wird wechseln
wir werden wechseln
ihr werdet wechseln
sie/Sie werden wechseln
Würde-Form
ich würde wechseln
du würdest wechseln
er/sie/es würde wechseln
wir würden wechseln
ihr würdet wechseln
sie/Sie würden wechseln
Konjunktiv I
ich wechsele
du wechselest
du wechslest
er/sie/es wechsele
wir wechselen
wir wechslen
ihr wechselet
ihr wechslet
sie/Sie wechselen
sie/Sie wechslen
Konjunktiv II
ich wechselte
du wechseltest
er/sie/es wechselte
wir wechselten
ihr wechseltet
sie/Sie wechselten
Imperativ
wechsele (du)
wechsle (du)
wechselt (ihr)
wechseln Sie
Futur Perfekt
ich werde gewechselt haben
du wirst gewechselt haben
er/sie/es wird gewechselt haben
wir werden gewechselt haben
ihr werdet gewechselt haben
sie/Sie werden gewechselt haben
Präsensperfekt
ich habe gewechselt
du hast gewechselt
er/sie/es hat gewechselt
wir haben gewechselt
ihr habt gewechselt
sie/Sie haben gewechselt
Plusquamperfekt
ich hatte gewechselt
du hattest gewechselt
er/sie/es hatte gewechselt
wir hatten gewechselt
ihr hattet gewechselt
sie/Sie hatten gewechselt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gewechselt
du habest gewechselt
er/sie/es habe gewechselt
wir haben gewechselt
ihr habet gewechselt
sie/Sie haben gewechselt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gewechselt
du hättest gewechselt
er/sie/es hätte gewechselt
wir hätten gewechselt
ihr hättet gewechselt
sie/Sie hätten gewechselt
Übersetzungen

wechseln

change, switch, to alternate, to bandy, to change, to swap, to switch, exchange, grade, vary

wechseln

přejít, převléci se

wechseln

forandre, skifte

wechseln

muuttaa, vaihtaa

wechseln

naglo promijeniti, presvući se

wechseln

変える

wechseln

...을 바꾸다, 바꾸다

wechseln

forandre, skifte

wechseln

ändra, byta

wechseln

เปลี่ยน, เปลี่ยน แลกเปลี่ยน

wechseln

chuyển, thay quần áo

wechseln

改变, 转变

wech|seln

vtto change (→ in +accinto); (= austauschen)to exchange; (Ftbl etc) → to substitute (gegen for); den Arzt wechselnto change doctors or one’s doctor; den Tisch/die Schule/das Hemd wechselnto change tables/schools/one’s shirt; die Farbe wechselnto change colour (Brit) → or color (US); den Platz mit jdm wechselnto exchange one’s seat with sb; Briefe wechselnto correspond or be in correspondence (mit with); die Wohnung wechselnto move house (Brit), → to move; den Wohnsitz wechselnto move to another place; können Sie (mir) 10 Euro wechseln?can you change 10 euros (for me)?; Wäsche zum Wechselna change of underwear
vi
to change; (Sport) → to change (over); (= einander ablösen)to alternate; ich kann Ihnen leider nicht wechselnI’m sorry, I don’t have any change
(Hunt) → to pass by; über die Grenze wechseln (Mensch)to cross the border
Die Tonart wechselte von Dur nach Moll.The key modulated from major to minor.
die Fahrspuren wechselnto wander from lane to lane [Br.]
ständig den Kanal wechselnto channel-hop [Br.] [coll.]