toben

(weiter geleitet durch getobt)

to·ben

 <tobst, tobte, hat getobt, ist getobt> (ohne OBJ)
1jmd. tobt (haben) aus Wut oder Begeisterung schreien und gestikulieren Der Chef tobt., Das begeisterte Publikum tobte.
2etwas tobt (haben) mit großer Gewalt wirken Der Sturm tobt.
3(haben/sein) herumtollen Die Kinder haben stundenlang im Garten getobt., Die Hunde sind durch den Garten getobt.

to•ben

; tobte, hat/ist getobt; [Vi]
1. (hat) (vor Wut o. Ä.) schreien und heftige Bewegungen machen: Der Betrunkene tobte die halbe Nacht
2. (hat) (vor Begeisterung o. Ä.) schreien, sich ausgelassen benehmen: Bei dem Rockkonzert tobten die Fans
3. (hat/ist) (beim Spielen) sehr viel Lärm machen und sich lebhaft bewegen: Die Kinder sind durch die Straßen getobt
4. etwas tobt (hat) etwas ist in starker Bewegung (u. richtet dabei großen Schaden an) < meist das Meer, ein Gewitter, ein Brand>

toben

(ˈtoːbən)
verb intransitiv
1. starke Erregung, Wut oder Leidenschaft zeigen Als er das hörte, tobte er vor Wut. Das Publikum schrie und tobte vor Begeisterung.
2. mit Richtung: Perfekt mit sein fröhlich spielend herumlaufen Der Hund hat stundenlang auf der Wiese getobt. Die Kinder sind um die Häuser getobt.
3. Sturm, Gewitter starke, zerstörerische Aktivität zeigen Der Sturm hat tagelang ums Haus getobt.

toben


Partizip Perfekt: getobt
Gerundium: tobend

Indikativ Präsens
ich tobe
du tobst
er/sie/es tobt
wir toben
ihr tobt
sie/Sie toben
Präteritum
ich tobte
du tobtest
er/sie/es tobte
wir tobten
ihr tobtet
sie/Sie tobten
Futur
ich werde toben
du wirst toben
er/sie/es wird toben
wir werden toben
ihr werdet toben
sie/Sie werden toben
Würde-Form
ich würde toben
du würdest toben
er/sie/es würde toben
wir würden toben
ihr würdet toben
sie/Sie würden toben
Konjunktiv I
ich tobe
du tobest
er/sie/es tobe
wir toben
ihr tobet
sie/Sie toben
Konjunktiv II
ich tobte
du tobtest
er/sie/es tobte
wir tobten
ihr tobtet
sie/Sie tobten
Imperativ
tob (du)
tobe (du)
tobt (ihr)
toben Sie
Futur Perfekt
ich werde getobt sein
du wirst getobt sein
er/sie/es wird getobt sein
wir werden getobt sein
ihr werdet getobt sein
sie/Sie werden getobt sein
Präsensperfekt
ich bin getobt
du bist getobt
er/sie/es ist getobt
wir sind getobt
ihr seid getobt
sie/Sie sind getobt
Plusquamperfekt
ich war getobt
du warst getobt
er/sie/es war getobt
wir waren getobt
ihr wart getobt
sie/Sie waren getobt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei getobt
du seiest getobt
er/sie/es sei getobt
wir seien getobt
ihr seiet getobt
sie/Sie seien getobt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre getobt
du wärest getobt
er/sie/es wäre getobt
wir wären getobt
ihr wäret getobt
sie/Sie wären getobt
Übersetzungen

toben

to bluster, to clamor, to rampage, be/go on the rampage, thrash, rave

toben

azmak, kudurmak, abuk sabuk konuşmak

toben

blouznit

toben

tale i vildelse

toben

houria

toben

buncati

toben

わめく

toben

종잡을 수 없는 말을 하다

toben

delirar

toben

tala lyriskt om

toben

พูดเพ้อเจ้อ

toben

nói như điên như dại

toben

咆哮

to|ben

vi
(= wüten) (Sturm, Elemente, Leidenschaften, Kämpfe etc)to rage; (Mensch)to throw a fit; (vor Wut, Begeisterung etc) → to go wild (vor with)
(= ausgelassen spielen)to rollick (about)
aux sein (inf: = laufen) → to charge about