stauen

(weiter geleitet durch gestaut)

stau·en

 stauen
I. VERB (mit OBJ) jmd./etwas staut etwas durch ein Hindernis dafür sorgen, dass etwas nicht abfließt Ein Damm staut den Fluss.
II. VERB (mit SICH) etwas staut sich durch ein Hindernis zum Stillstand kommen und sich ansammeln Der Verkehr staute sich kilometerlang.

stau•en

; staute, hat gestaut; [Vt]
1. etwas stauen meist Wasser sammeln, indem man durch eine Mauer o. Ä. verhindert, dass es weiterfließt <einen Bach stauen>; [Vr]
2. etwas staut sich eine große Menge von etwas (besonders einer Flüssigkeit) bildet sich irgendwo und kann nicht od. kaum weiterfließen ≈ etwas sammelt sich an: Das Blut staut sich, weil die Arterien verkalkt sind
3. etwas staut sich ein Gefühl wird sehr stark, besonders weil man es unterdrückt <der Ärger, die Wut, der Zorn>
|| zu
1. und
2. Stau•ung die

stauen

(ˈʃtauən)
verb
1. Fluss durch eine Mauer verhindern, dass Wasser weiterfließt Staudamm Stausee
2. Blut, Verkehr aufhören, zu fließen In dieser Haltung staut sich das Blut in den Beinen. An der Baustelle staut sich der Verkehr.

stauen


Partizip Perfekt: gestaut
Gerundium: stauend

Indikativ Präsens
ich staue
du staust
er/sie/es staut
wir stauen
ihr staut
sie/Sie stauen
Präteritum
ich staute
du stautest
er/sie/es staute
wir stauten
ihr stautet
sie/Sie stauten
Futur
ich werde stauen
du wirst stauen
er/sie/es wird stauen
wir werden stauen
ihr werdet stauen
sie/Sie werden stauen
Würde-Form
ich würde stauen
du würdest stauen
er/sie/es würde stauen
wir würden stauen
ihr würdet stauen
sie/Sie würden stauen
Konjunktiv I
ich staue
du stauest
er/sie/es staue
wir stauen
ihr stauet
sie/Sie stauen
Konjunktiv II
ich staute
du stautest
er/sie/es staute
wir stauten
ihr stautet
sie/Sie stauten
Imperativ
stau (du)
staue (du)
staut (ihr)
stauen Sie
Futur Perfekt
ich werde gestaut haben
du wirst gestaut haben
er/sie/es wird gestaut haben
wir werden gestaut haben
ihr werdet gestaut haben
sie/Sie werden gestaut haben
Präsensperfekt
ich habe gestaut
du hast gestaut
er/sie/es hat gestaut
wir haben gestaut
ihr habt gestaut
sie/Sie haben gestaut
Plusquamperfekt
ich hatte gestaut
du hattest gestaut
er/sie/es hatte gestaut
wir hatten gestaut
ihr hattet gestaut
sie/Sie hatten gestaut
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gestaut
du habest gestaut
er/sie/es habe gestaut
wir haben gestaut
ihr habet gestaut
sie/Sie haben gestaut
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gestaut
du hättest gestaut
er/sie/es hätte gestaut
wir hätten gestaut
ihr hättet gestaut
sie/Sie hätten gestaut
Übersetzungen

stauen

to dam, dam, to build up, to dam up, to stow

stauen

堵住, 堵塞

stauen

accumuler

stau|en

vt
Wasser, Flussto dam (up); Blutto stop or stem the flow of
(Naut) → to stow (away)
vr (= sich anhäufen)to pile up; (= ins Stocken geraten)to get jammed; (Verkehr)to build up; (Wasser, fig) → to build up; (Menschen)to form a crowd; (Blut)to accumulate; (durch Abbinden) → to be cut off; die Menschen stauten sich in den Gängenpeople were jamming the corridors; der Verkehr staute sich or die Autos stauten sich über eine Strecke von 2 kmthere was a 2km tailback (Brit) → or backup (of traffic) (US)