gespreizt

ge·spreizt

 gespreizt
IPart. Perf. von spreizen
Adj. 
II. abwert. geziert, gekünstelt, unnatürlich Sie hat sich sehr gespreizt ausgedrückt.
Gespreiztheit

ge•spreizt

1. Partizip Perfekt; spreizen
2. gespreizter, gespreiztest-; Adj; pej; unnatürlich und übertrieben vornehm ≈ gekünstelt, gestelzt ↔ natürlich <ein Stil>: Wenn sie nicht so gespreizt daherreden würde, wäre sie mir viel sympathischer
Übersetzungen

gespreizt

straddled

ge|spreizt

(fig)
adv reden, sich ausdrückenaffectedly, unnaturally ? auch spreizen