Gesetzesnovelle

(weiter geleitet durch gesetzesnovellen)

Ge·sẹt·zes·no·vel·le

 <Gesetzesnovelle, Gesetzesnovellen> die Gesetzesnovelle SUBST pol.: Ergänzung oder Nachtrag zu einem bestehenden Gesetz 1 eine Gesetzesnovelle einbringen

No•vẹl•le

2 [-v-] die; -, -n; eine Änderung eines Gesetzes <eine Novelle einbringen, verabschieden>: eine N zum Umweltschutzgesetz
|| -K: Gesetzesnovelle