Gericht

(weiter geleitet durch gerichtes)

Ge·rịcht

 das <Gerichts (Gerichtes), Gerichte>1 rechtsw.:
1. die Institution, die im Falle eines Rechtsstreits das Urteil fällt und die Strafen verhängen kann Das Gericht lädt Zeugen vor/tagt/vertagte sich., Der Streit wurde vor Gericht entschieden., Das Gericht kommt zu folgendem Urteil: ...
-sbeschluss, -sentscheid, -sreporter, -ssaal, -sverhandlung
2. ein Gebäude, in dem ein Gericht1 untergebracht ist
hart mit jemandem ins Gericht gehen jmdn. energisch zurechtweisen

Ge·rịcht

 das <Gerichts (Gerichtes), Gerichte>2 auf eine bestimmte Weise zubereitete Nahrungsmittel, die in einer bestimmten Weise kombiniert werden Er kocht deftige/schmackhafte/typisch italienische Gerichte.

Ge•rịcht

1 das; -(e)s, -e
1. meist Sg; eine öffentliche Einrichtung, bei der meist ein Richter, ein Staatsanwalt usw darüber entscheiden, ob jemand/etwas gegen ein Gesetz verstoßen hat und wenn ja, welche Strafe dafür angemessen ist <das zuständige Gericht; das Gericht tagt, vertagt sich, tritt zusammen, lädt jemanden vor (= fordert jemandes Anwesenheit); jemanden bei Gericht verklagen; das Gericht anrufen (= um ein Urteil bitten); eine Sache vor Gericht bringen; mit einer Sache vor Gericht gehen; vor dem Gericht erscheinen, aussagen; sich vor dem Gericht verantworten müssen>
|| K-: Gerichtsakte, Gerichtsmedizin, Gerichtstermin, Gerichtsverfahren, Gerichtsverhandlung, Gerichtsvorsitzende (Gerichtsakte, Gerichtsmedizin, Gerichtstermin, Gerichtsverfahren, Gerichtsverhandlung, Gerichtsvorsitzender)
|| -K: Schwurgericht, Schiedsgericht
2. nur Sg, Kollekt; die Richter o. Ä., die das Urteil in einem Prozess sprechen <das Gericht zieht sich zur Beratung zurück, spricht jemanden frei, verurteilt jemanden, entscheidet auf etwas (Akk)>
|| K-: Gerichtsbeschluss, Gerichtsurteil
3. das Gebäude, in dem das Gericht (1) zusammenkommt: Ich habe noch auf dem/im Gericht zu tun, muss aufs/ins Gericht
|| K-: Gerichtsgebäude, Gerichtssaal
4. vor Gericht kommen/stehen angeklagt werden/sein
5. etwas kommt vor Gericht etwas wird von einem Gericht (2) entschieden
6. Hohes Gericht! verwendet als Anrede für das Gericht (2)
7. das Jüngste Gericht Rel; (nach christlichem Glauben) eine Art Gericht (1), das Gott beim Weltuntergang hält und bei dem er entscheidet, wer für seine Handlungen belohnt und wer bestraft wird
|| ID über jemanden Gericht halten
a) wie ein Gericht (2) über jemanden urteilen;
b) jemandes Ansichten od. Verhalten verurteilen, ablehnen; mit jemandem hart/streng ins Gericht gehen jemanden streng kritisieren od. bestrafen

Ge•rịcht

2 das; -(e)s, -e; ein warmes Essen <ein Gericht zubereiten, auftragen/auf den Tisch bringen>
|| -K: Fischgericht, Fleischgericht, Pilzgericht usw; Fertiggericht, Schnellgericht, Nationalgericht, Hauptgericht

Gericht

(gəˈrɪçt)
substantiv sächlich
Gericht(e)s , Gerichte
1. Recht für die Rechtsprechung zuständige öffentliche Einrichtung jdn vor Gericht bringen vor Gericht kommen / stehen
jdn scharf zurechtweisen
Religion Urteil Gottes über die Menschen nach dem Ende der Welt
2. Recht die Richter, die das Urteil fällen Das Gericht zog sich zur Beratung zurück.
3. Gebäude für das Gericht1 Ich muss heute aufs Gericht.

Gericht

(gəˈrɪçt)
substantiv sächlich
Gericht(e)s , Gerichte
Kochkunst Warme Gerichte servieren wir ab 18 Uhr.
Übersetzungen

Gericht

съд

Gericht

juĝejo, kortumo, kuiraĵo, manĝaĵo, tribunalo

Gericht

суд

Gericht

cài, 法院, 特别法庭

Gericht

soud, tribunál

Gericht

ret, tribunal

Gericht

oikeus, tuomioistuin

Gericht

sud

Gericht

法廷, 裁定委員会

Gericht

법원, 법정

Gericht

domstol, tribunal

Gericht

ศาล, ศาลยุติธรรม

Gericht

tòa, tòa án

Gericht

法院

Ge|rịcht

1
nt <-(e)s, -e> (= Speise)dish; leckere Gerichtedelicious meals

Ge|rịcht

2
nt <-(e)s, -e>
(= Behörde)court (of justice); (= Gebäude)court(house), law courts pl; (= die Richter)court, bench; Hohes Gericht!My Lord! (Brit), → Your Honor! (US); vor Gericht erscheinen/aussagento appear/testify in court; vor Gericht kommen (Fall)to come to court; (Mensch)to come or appear before a/the court; vor Gericht stehento stand trial; jdn vor Gericht ladento summon or call sb to appear in court; jdn/einen Fall vor Gericht bringento take sb/a case to court; mit etw vor Gericht gehento go to court about sth, to take legal action about sth; jdn bei Gericht verklagento take sb to court; jdn/einen Fall vor Gericht vertretento represent sb/a case in court; das Gericht zieht sich zur Beratung zurückthe court will adjourn
das Jüngste or Letzte Gerichtthe Last Judgement; über jdn/etw Gericht haltento pronounce judgement on sb/sth; über jdn zu Gericht sitzen (fig)to sit in judgement on sb; mit jdm (scharf) ins Gericht gehen (fig)to judge sb harshly
Medical Detectives - Geheimnisse der GerichtsmedizinForensic Files - No Witnesses. No Leads. No Problem
Rache ist ein Gericht, das man am besten kalt serviert.Revenge is a meal best served cold. [Man on Fire]
Das Gericht erkannte auf schuldig.The court brought in a verdict of guilty.