rechnen

(weiter geleitet durch gerechnet)
Verwandte Suchanfragen zu gerechnet: hat gerechnet

rẹch·nen

 <rechnest, rechnete, hat gerechnet>
I(mit OBJ)
1jmd. rechnet jmdn./etwas (≈ dazuzählen) Wir sind zwanzig Personen, die Kinder nicht gerechnet., Wenn man die Eintrittskarten mit zu den Gesamtkosten rechnet, ...
2jmd. rechnet jmdn./etwas zu etwas Dat. als Teil von etwas betrachten Ich rechne ihn zu meinen guten Freunden.
II(ohne OBJ)
1jmd. rechnet math.: Rechenoperationen durchführen mit ganzen/negativen/rationalen Zahlen/ mit Dezimalbrüchen rechnen, Sie kann gut rechnen.
2jmd. rechnet (mit etwas Dat.) sparsam wirtschaften Sie kann gut (mit dem Geld) rechnen.
3jmd. rechnet (mit etwas Dat.) (das Eintreffen von jmdm. oder etwas) erwarten Damit hatte ich nicht gerechnet., mit zwanzig Gästen rechnen, Wir haben fest mit dir gerechnet.

rẹch•nen

; rechnete, hat gerechnet; [Vi]
1. Zahlen und Mengen (durch Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Dividieren) so miteinander in Verbindung bringen, dass neue Zahlen od. Mengen entstehen <im Kopf, schriftlich rechnen; mit großen/kleinen Zahlen, Brüchen, Logarithmen, Prozenten rechnen>
|| NB: Rechen-
2. mit jemandem/etwas rechnen es für möglich od. wahrscheinlich halten, dass jemand kommen od. etwas geschehen wird: Ich rechne damit, dass der Plan Erfolg hat; Was, du bist schon da! Mit dir hatte ich noch gar nicht gerechnet
3. auf jemanden/etwas rechnen; mit jemandem/etwas rechnen hoffen und erwarten, dass jemand mitmacht od. dass etwas gemacht wird ≈ sich auf jemanden/etwas verlassen: Können wir bei der Abstimmung mit dir rechnen?; Ich rechne fest mit deiner Hilfe
4. (mit etwas) rechnen mit dem Geld sparsam umgehen; [Vt]
5. jemanden/etwas (zu etwas) rechnen jemanden/etwas bei einer Überlegung auch berücksichtigen: Ich zahle fast 800 Euro Miete, Heizkosten nicht gerechnet; Wenn man die Kinder dazu rechnet, sind wir 9 Personen
6. jemanden zu etwas rechnen jemanden als etwas betrachten ≈ jemanden zu etwas zählen: Ich rechne ihn zu meinen Freunden (= er gehört zu meinen Freunden)
7. etwas rechnen eine Menge od. eine Zahl schätzen ≈ veranschlagen: Für das Fest hat er pro Person eine Flasche Wein gerechnet
8. etwas mit/zu etwas rechnen eine bestimmte Zahl als Grundlage für eine Rechnung/Kalkulation nehmen ≈ etwas mit etwas ansetzen: Wenn man die Kosten pro Kilometer mit/zu zwanzig Cent rechnet, dann kostet die Fahrt dreißig Euro

rechnen

(ˈrɛçnən)
verb
1. mathematische Aufgaben lösen Sie lernen jetzt, mit Prozenten zu rechnen. Kannst du das im Kopf rechnen?
2. das Ergebnis einer mathematischen Aufgabe finden falsch / richtig rechnen Was hast du denn da gerechnet, das stimmt ja gar nicht!
3. Von heute an gerechnet sind es noch 45 Tage bis zum Urlaub. Wir sind 25 Personen, Kinder nicht gerechnet. Ich rechne ihn zu den größten Malern aller Zeiten.
4. veranschlagen, vorsehen Ich habe pro Person zwei Stück Kuchen gerechnet.
5. sehr sparsam sein mit jedem Cent rechnen müssen
6. etw. für möglich oder wahrscheinlich halten Ich rechne mittlerweile mit dem Schlimmsten. Bei ihm muss man immer mit allem rechnen.
auf jdn / etw. vertrauen

rechnen


Partizip Perfekt: gerechnet
Gerundium: rechnend

Indikativ Präsens
ich rechne
du rechnst
er/sie/es rechnt
wir rechnen
ihr rechnt
sie/Sie rechnen
Präteritum
ich rechnete
du rechnetest
er/sie/es rechnete
wir rechneten
ihr rechnetet
sie/Sie rechneten
Futur
ich werde rechnen
du wirst rechnen
er/sie/es wird rechnen
wir werden rechnen
ihr werdet rechnen
sie/Sie werden rechnen
Würde-Form
ich würde rechnen
du würdest rechnen
er/sie/es würde rechnen
wir würden rechnen
ihr würdet rechnen
sie/Sie würden rechnen
Konjunktiv I
ich rechne
du rechnest
er/sie/es rechne
wir rechnen
ihr rechnet
sie/Sie rechnen
Konjunktiv II
ich rechnete
du rechnetest
er/sie/es rechnete
wir rechneten
ihr rechnetet
sie/Sie rechneten
Imperativ
rechne (du)
rechnt (ihr)
rechnen Sie
Futur Perfekt
ich werde gerechnet haben
du wirst gerechnet haben
er/sie/es wird gerechnet haben
wir werden gerechnet haben
ihr werdet gerechnet haben
sie/Sie werden gerechnet haben
Präsensperfekt
ich habe gerechnet
du hast gerechnet
er/sie/es hat gerechnet
wir haben gerechnet
ihr habt gerechnet
sie/Sie haben gerechnet
Plusquamperfekt
ich hatte gerechnet
du hattest gerechnet
er/sie/es hatte gerechnet
wir hatten gerechnet
ihr hattet gerechnet
sie/Sie hatten gerechnet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gerechnet
du habest gerechnet
er/sie/es habe gerechnet
wir haben gerechnet
ihr habet gerechnet
sie/Sie haben gerechnet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gerechnet
du hättest gerechnet
er/sie/es hätte gerechnet
wir hätten gerechnet
ihr hättet gerechnet
sie/Sie hätten gerechnet
Übersetzungen

rechnen

calculate, arithmetic, calculating, to calculate, to compute, to count, to reckon, sum, anticipate, compute, estimate, expect, reckon, work out

rechnen

calcular, computar, orçar, terfé

rechnen

contar

rechnen

laskea

rechnen

računati

rechnen

kalkulować, wyliczać

rechnen

预期

rẹch|nen

vt
(= addieren etc)to work out, to calculate; Aufgabeto work out; wir rechnen gerade Additionenwe’re doing addition at the moment; rund gerechnetin round figures; was für einen Unsinn hast du da gerechnet!how did you get that absurd result?, how did you work that out?
(= einstufen)to count; jdn/etw zu etw rechnen, jdn/etw unter etw (acc) rechnento count sb among sth, to class sb/sth as sth; er wird zu den größten Physikern or unter die größten Physiker gerechnethe is rated as one or is reckoned to be one of the greatest physicists, he is counted among the greatest physicists
(= veranschlagen)to estimate, to reckon; wir hatten nur drei Tage gerechnetwe were only reckoning on three days; für vier Personen rechnet man ca. zwei Pfund Fleischfor four people you should reckon on about two pounds of meat; das ist zu hoch/niedrig gerechnetthat’s too high/low (an estimate)
(= einberechnen)to include, to count, to take into account; alles in allem gerechnetall in all, taking everything into account; den Ärger/die Unkosten mit dazu gerechnetwhat with all the trouble/expense too or on top of that
vi
(= addieren etc)to do or make a calculation/calculations; (esp Sch) → to do sums (esp Brit) → or adding; falsch rechnento go wrong or to make a mistake (in one’s calculations); richtig rechnento calculate correctly; (da hast du) falsch gerechnet!you got that wrong; gut/schlecht rechnen könnento be good/bad at arithmetic or with figures; (esp Sch) → to be good/bad at sums (esp Brit) → or adding; rechnen lernento learn arithmetic; mit Variablen/Zahlen rechnento do (the) calculations using variables/numbers
(= eingestuft werden)to count; er rechnet noch als Kindhe still counts as a child
(= sich verlassen) auf jdn/etw rechnento count on sb/sth
mit jdm/etw rechnen (= erwarten, einkalkulieren)to reckon on or with sb/sth; (= berücksichtigen)to reckon with sb/sth; es wird damit gerechnet, dass …it is reckoned or expected that …; du musst damit rechnen, dass es regnetyou must reckon on or with it raining; mit ihm/dieser Partei wird man rechnen müssenhe/this party will have to be reckoned with; damit hatte ich nicht gerechnetI wasn’t expecting that, I hadn’t reckoned on or with that; mit so etwas muss man rechnenyou have to reckon on or with that sort of thing happening; er rechnet mit einem Sieghe reckons he’ll win; mit allem/dem Schlimmsten rechnento be prepared for anything/the worst; wir hatten nicht mehr mit ihm or seinem Kommen gerechnetwe hadn’t reckoned on him coming any more; damit rechnen müssen, dass …to have to be prepared for the fact that …, to have to expect that …; ich rechne morgen fest mit dirI’ll be expecting you tomorrow
(inf: = haushalten) → to count the pennies, to be thrifty; seine Frau kann gut rechnenhis wife knows how to count the pennies, his wife is thrifty ? Pfennig
vrto pay off, to turn out to be profitable; etw rechnet sich/rechnet sich nichtsth is economical/not economical

Rẹch|nen

nt <-s>, no plarithmetic; (esp Sch) → sums pl (Brit), → arithmetic
[die Grundfertigkeiten Lesen, Schreiben und Rechnen]the 'three Rs' [reading, writing and arithmetic]
Zwei rechnen ab / [Österreich:] BlutsbrüderGunfight at the O.K. Corral [John Sturges]
mit etw. nicht rechnento not bargain for / on sth.