Geheimbund

(weiter geleitet durch geheimbünden)

Ge·heim·bund

 <Geheimbunds (Geheimbundes), ...Geheimbundbünde> der Geheimbund SUBST eine Organisation, deren Mitglieder sich nicht offen zu ihr bekennen und die gemeinsam heimlich für ein bestimmtes Ziel arbeiten

ge•heim

Adj
1. so, dass andere Personen nichts davon erfahren (sollen) <ein Auftrag, Pläne; eine Verschwörung; Gedanken, Wünsche>: Pläne über militärische Stützpunkte sind streng geheim
|| K-: Geheimabkommen, Geheimagent, Geheimakte, Geheimbund, Geheimdokument, Geheimnummer, Geheimorganisation, Geheimrezept, Geheimschrift, Geheimsprache, Geheimversteck, Geheimwaffe
2. im Geheimen ohne dass jemand etwas erfährt od. bemerkt <etwas bleibt im Geheimen; etwas im Geheimen planen, vorbereiten>
3. meist attr; mit dem Verstand nicht zu erklären ≈ mysteriös, rätselhaft, seltsam: Der Hellseher schien geheime Kräfte zu besitzen
4. etwas (vor jemandem) geheim halten einen Vorfall nicht öffentlich bekannt werden lassen: Die ganze Affäre wurde von der Regierung geheim gehalten
|| zu
4. Ge•heim•hal•tung die; nur Sg
Thesaurus

Geheimbund:

Geheimgesellschaft
Übersetzungen

Geheimbund

secret society

Geheimbund

société secrète

Geheimbund

associazione segreta