gegeneinanderstoßen

ge·gen·ei·n·ạn·der·sto·ßen

 <stößt gegeneinander, stießt gegeneinander, hat gegeneinandergestoßen, ist gegeneinandergestoßen> gegeneinanderstoßen VERB (mit OBJ) jmd. stößt jmdn./etwas gegeneinander jemanden/etwas gegen jemanden/etwas stoßen (absichtlich oder aus Versehen) Sie haben ihre Köpfe gegeneinandergestoßen