gefährden

ge·fähr·den

 <gefährdest, gefährdete, hat gefährdet> (mit OBJ) jmd./etwas gefährdet jmdn./etwas in Gefahr bringen Mit deiner leichtsinnigen Art gefährdest du nicht nur dich selbst.
Gefährdung

ge•fähr•den

; gefährdete, hat gefährdet; [Vt] jemanden/etwas gefährden jemanden/etwas in Gefahr bringen: Durch seinen Leichtsinn hat der Busfahrer die Fahrgäste unnötig gefährdet
|| hierzu Ge•fähr•dung die
gefährden (gəˈfɛːɐdən)
verb transitiv
in Gefahr bringen Rauchen gefährdet die Gesundheit. Durch sein unüberlegtes Verhalten hat er die Sicherheit aller Teilnehmer gefährdet. Die Versetzung der Schülerin ist gefährdet.

gefährden

(gəˈfɛːɐdən)
verb transitiv
in Gefahr bringen Rauchen gefährdet die Gesundheit. Durch sein unüberlegtes Verhalten hat er die Sicherheit aller Teilnehmer gefährdet. Die Versetzung der Schülerin ist gefährdet.
Übersetzungen

gefährden

endanger, to endanger, to imperil, to jeopardize, jeopardise

gefährden

tehlikeye sokmak, tehlikeye atmak

gefährden

danĝerigi

gefährden

ohrozit

gefährden

bringe i fare

gefährden

vaarantaa

gefährden

ugroziti

gefährden

危険にさらす

gefährden

위험에 빠뜨리다

gefährden

utsätta för fara

gefährden

ทำให้อยู่ในอันตราย

gefährden

gây nguy hiểm

gefährden

危及

ge|fähr|den

ptp <gefährdet>
vtto endanger; Position, Wirtschaft, Chancen etc auchto jeopardize; (= bedrohen)to threaten; (= aufs Spiel setzen)to put at risk; Versetzung or Vorrücken gefährdet (Sch) comment on a school report indicating that the pupil may have to repeat a year
Gefährdung durch Vernachlässigung ergonomischer Prinzipien [EN 292]hazard generated by neglecting ergonomic principles [EN 292]
Gefährdung durch Werkstoff, andere Stoffe oder Substanzen [EN 292]hazard generated by materials and substances [EN 292]
Gefährdung durch Herausspritzen von Flüssigkeit unter hohem Druck [EN 292]high pressure fluid ejection hazard [EN 292]