gedanklich

ge·dạnk·lich

Adj. ge·dạnk·lich
nur attr.
1. auf Überlegungen beruhend Ihre Aussage steht doch in keinem gedanklichen Zusammenhang mit den Problemen, die wir hier erörtern.
2. in Gedanken Ich habe das Problem gedanklich erfasst/durchdrungen.

ge•dạnk•lich

Adj; nur attr oder adv
1. auf Gedanken (1) beruhend <eine Anstrengung, eine Leistung>: Der gedankliche Aufbau des Romans ist unklar; etwas steht in keinem gedanklichen Zusammenhang zu etwas anderem
2. nur adv; in seinen Gedanken <ein Problem gedanklich durchdringen, erfassen, verarbeiten>
Thesaurus
Übersetzungen

ge|dạnk|lich

adjintellectual; (= vorgestellt)imaginary; sich (dat) gedanklich or in gedanklicher Hinsicht näherkommento find a common way of thinking; in gedanklicher Hinsicht übereinstimmento have an affinity of mind; die große gedankliche Klarheit in seinem Werkthe great clarity of thought in his work
advintellectually; sie leben gedanklich in einer anderen Weltin their minds or imagination they live in another world