Gattung

(weiter geleitet durch gattungsgleich)

Gạt·tung

 die <Gattung, Gattungen>
1. Tier- oder Pflanzenart Diese Gattung von Tieren/von Pflanzen ist vom Aussterben bedroht.
2. Gesamtheit von Dingen, die in ihren wesentlichen Merkmalen übereinstimmen In der Literaturwissenschaft unterscheidet man die Gattungen Epik, Lyrik und Dramatik.

Gạt•tung

die; -, -en
1. eine Gruppe von einzelnen Dingen mit denselben (wesentlichen) Eigenschaften: Lyrik, Epik und Dramatik sind literarische Gattungen
|| K-: Gattungsbezeichnung, Gattungsname; gattungsfremd, gattungsgleich, gattungsspezifisch
|| -K: Kunstgattung, Literaturgattung
2. Biol; eine Kategorie im System der Lebewesen: In derFamilie „Katzen“ gibt es eine Gattung „Großkatzen“, zu der z.B dieArten Löwe, Tiger und Leopard gehören

Gattung

(ˈgatʊŋ)
substantiv weiblich
Gattung , Gattungen
1. Kunst-, Musik- Gruppe von Dingen oder Formen mit übereinstimmenden Eigenschaften Als Grundformen der literarischen Gattungen unterscheidet man Epik, Lyrik und Drama. Fahrzeuggattungen
2. Biologie Gruppe verwandter Arten Der Steinbock gehört zur Gattung der Ziegen. Pfeffer ist eine Pflanzengattung mit mehr als tausend Arten.
Übersetzungen

Gattung

genere, specie

Gattung

cins, tür

Gattung

вид, род

Gattung

&, genro, speco

Gattung

Gattung

Rod

Gattung

Gattung

סוג

Gattung

rodzaj

Gattung

Gattung

γένος

Gattung

جنس

Gattung

Gạt|tung

f <-, -en> (Biol) → genus; (Liter, Mus, Art) → genre, form; (fig: = Sorte) → type, kind
einer aussterbenden Gattung angehören [fig.]to be a dying breed
Gattung Menschhuman species
zur gleichen Gattung gehörigcongeneric