Gütertrennung

(weiter geleitet durch gütertrennungen)

Gü·ter·tren·nung

 die (kein Plur.) rechtsw.: vertraglich vereinbarte Trennung des Eigentums zweier Ehepartner

Gü•ter•tren•nung

die; Jur; die rechtliche Regelung (besonders im Hinblick auf eine spätere Trennung), dass nach der Heirat jeder Ehepartner sein eigenes Vermögen behält und es nach eigenem Willen und eigener Verantwortung verwaltet ↔ Gütergemeinschaft
|| NB: Zugewinngemeinschaft