gähnen

(weiter geleitet durch gähnens)

gäh·nen

 <gähnst, gähnte, hat gegähnt> (ohne OBJ) jmd. gähnt als Zeichen von Müdigkeit oder Langeweile geräuschvoll durch den weit geöffneten Mund einatmen Sie gähnte herzhaft/vor Müdigkeit.

gäh•nen

; gähnte, hat gegähnt; [Vi] den Mund weit öffnen und tief atmen, weil man müde ist od. sich langweilt <ansteckend, herzhaft, laut gähnen>
|| NB: Abgrund, Leere1

gähnen

(ˈgɛːnən)
verb intransitiv
aus Müdigkeit oder Langeweile den Mund weit öffnen und tief und laut atmen

Übersetzungen

gähnen

yawn, to gape, to yawn, gape

gähnen

bocejar, abriraboca, bocejo

gähnen

esnemek

gähnen

badallar

gähnen

haukotella

gähnen

zívat

gähnen

gabe

gähnen

zijevati

gähnen

あくびをする

gähnen

하품하다

gähnen

gjespe

gähnen

ziewnąć

gähnen

gäspa

gähnen

หาว

gähnen

ngáp

gähnen

打哈欠

gäh|nen

vi (lit, fig)to yawn; gähnende Leeretotal emptiness; im Kino herrschte gähnende Leerethe cinema was (totally) deserted; ein gähnender Abgrunda yawning abyss; ein gähnendes Locha gaping hole; ein Gähnena yawn; das Gähnen unterdrückento stop oneself (from) yawning; das Gähnen der Schülerthe pupilsyawning; das war zum Gähnen (langweilig)it was one big yawn (inf)