Funkverkehr

(weiter geleitet durch funkverkehren)

Fụnk·ver·kehr

 der <Funkverkehrs (Funkverkehres)> (kein Plur.) der Austausch von Informationen über Funk Der Funkverkehr ist zusammengebrochen., mit jemandem in Funkverkehr treten

fụn•ken

; funkte, hat gefunkt; [Vt/i]
1. (etwas) funken mithilfe von elektromagnetischen Wellen Signale (u. jemandem so Informationen) geben <eine Nachricht, einen Notruf, eine Warnung, Messdaten funken>
|| K-: Funkanlage, Funkeinrichtung, Funkgerät, Funkkontakt, Funkmeldung, Funksignal, Funksprechgerät, Funkstörung, Funktechnik, Funktelefon, Funkverbindung, Funkverkehr, Funkzeichen; [Vimp]
2. bei jemandem funkt es/hat es gefunkt gespr; jemand begreift, versteht etwas/hat etwas begriffen, verstanden
3. bei <zwei Personen> hat es gefunkt gespr; zwei Personen haben sich ineinander verliebt
Übersetzungen

Funkverkehr

radio communication, radiotraffic