zufliegen

(weiter geleitet durch flog zu)

zu·flie·gen

 <fliegst zu, flog zu, ist zugeflogen> (ohne OBJ)
1jmd./etwas fliegt auf jmdn./etwas zu in Richtung auf jmdn. oder etwas geflogen kommen Das Flugzeug fliegt auf die Landebahn zu., Der Ball fliegt auf das Tor zu.
2ein Vogel fliegt jmdm. zu ein Vogel, der seinem ersten Besitzer entflogen ist, ist zu jmdm. anderen geflogen Mir ist gestern ein Vogel zugeflogen.
3etwas fliegt jmdm. zu etwas ohne Mühe bekommen Ihm fliegen die Sympathien nur so zu., Ihm ist in der Schule alles zugeflogen, im Studium musste er sich mehr bemühen.
4etwas fliegt zu (umg.) sich plötzlich von selbst schließen Es kam ein Luftzug und die Tür flog zu.

zu•flie•gen

(ist) [Vi]
1. auf jemanden/etwas zufliegen zu- (2)
2. ein Vogel fliegt jemandem zu ein Vogel, der seinem Besitzer entkommen ist, fliegt zu jemand anderem und bleibt bei ihm
3. etwas fliegt jemandem zu jemand bekommt od. erreicht etwas, ohne sich dafür anstrengen zu müssen ≈ etwas fällt jemandem zu (4): Meiner Schwester fliegt alles zu, sie muss kaum lernen
4. etwas fliegt zu gespr ≈ etwas fällt zu (1) <eine Tür, ein Fenster>

zufliegen

(ˈʦuːfliːgən)
verb intransitiv trennbar, unreg., Perfekt mit sein
sich fliegend auf jdn zubewegen um da zu bleiben Uns ist ein Wellensittich zugeflogen.

ohne Mühe von jdm erworben werden Meiner Schwester fliegen Sprachen zu, sie muss sich gar nicht anstrengen.

umgangssprachlich sich schnell schließen Es gab einen Windstoß und die Tür flog zu.

zufliegen


Partizip Perfekt: zugeflogen
Gerundium: zufliegend

Indikativ Präsens
ich fliege zu
du fliegst zu
er/sie/es fliegt zu
wir fliegen zu
ihr fliegt zu
sie/Sie fliegen zu
Präteritum
ich flog zu
du flogst zu
er/sie/es flog zu
wir flogen zu
ihr flogt zu
sie/Sie flogen zu
Futur
ich werde zufliegen
du wirst zufliegen
er/sie/es wird zufliegen
wir werden zufliegen
ihr werdet zufliegen
sie/Sie werden zufliegen
Würde-Form
ich würde zufliegen
du würdest zufliegen
er/sie/es würde zufliegen
wir würden zufliegen
ihr würdet zufliegen
sie/Sie würden zufliegen
Konjunktiv I
ich fliege zu
du fliegest zu
er/sie/es fliege zu
wir fliegen zu
ihr flieget zu
sie/Sie fliegen zu
Konjunktiv II
ich flöge zu
du flögest zu
er/sie/es flöge zu
wir flögen zu
ihr flöget zu
sie/Sie flögen zu
Imperativ
flieg zu (du)
fliege zu (du)
fliegt zu (ihr)
fliegen Sie zu
Futur Perfekt
ich werde zugeflogen sein
du wirst zugeflogen sein
er/sie/es wird zugeflogen sein
wir werden zugeflogen sein
ihr werdet zugeflogen sein
sie/Sie werden zugeflogen sein
Präsensperfekt
ich bin zugeflogen
du bist zugeflogen
er/sie/es ist zugeflogen
wir sind zugeflogen
ihr seid zugeflogen
sie/Sie sind zugeflogen
Plusquamperfekt
ich war zugeflogen
du warst zugeflogen
er/sie/es war zugeflogen
wir waren zugeflogen
ihr wart zugeflogen
sie/Sie waren zugeflogen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei zugeflogen
du seiest zugeflogen
er/sie/es sei zugeflogen
wir seien zugeflogen
ihr seiet zugeflogen
sie/Sie seien zugeflogen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre zugeflogen
du wärest zugeflogen
er/sie/es wäre zugeflogen
wir wären zugeflogen
ihr wäret zugeflogen
sie/Sie wären zugeflogen
Übersetzungen

zufliegen

to fly to

zu+flie|gen

vi sep irreg aux sein
auf etw (acc) zufliegento fly toward(s) or (direkt) → into sth; auf etw (acc) zugeflogen kommento come flying toward(s) sth
+datto fly to; der Vogel ist uns zugeflogenthe bird flew into our house; „grüner Wellensittich zugeflogen“green budgerigar found; alle Herzen flogen ihr zushe won the heart(s) of everyone; ihm fliegt alles nur so zu (fig)everything comes so easily to him
(inf: Fenster, Tür) → to bang or slam shut