feuchtwarm

(weiter geleitet durch feuchtwarmer)

feucht·wạrm

Adj. feucht·wạrm
feuchtwarm nicht steig. schwül gleichzeitig feucht und warm ein feuchtwarmes Klima, eine feuchtwarme Hitze

feucht

, feuchter, feuchtest-; Adj
1. nicht trocken (1) und auch nicht ganz nass: Wäsche lässt sich gut bügeln, wenn sie noch feucht ist; den Tisch mit einem feuchten Lappen abwischen; feuchte Hände
2. mit viel (Wasser)Dampf in der Luft ↔ trocken (2) <Wetter, ein Klima>: Sie verträgt die feuchte Hitze der Tropen nicht
|| K-: feuchtheiß, feuchtkalt, feuchtwarm