Fetzen

(weiter geleitet durch fetze)

Fẹt·zen

 der <Fetzens, Fetzen>
1. ein unregelmäßig abgerissenes Stück Stoff oder Papier ein Fetzen Papier, einen Fetzen Stoff abreißen
Papier-, Stoff-
2. einzelne, unzusammenhängende Teile von etwas die Fetzen einer Melodie/eines Gesprächs
3. (umg. abwert.) (hässliches) Kleidungsstück Diesen Fetzen willst du in die Oper anziehen?
sich streiten, dass die Fetzen fliegen (umg.) sich heftig streiten

fẹt·zen

 <fetzt, fetzte, hat gefetzt> (umg.)
I(mit OBJ) jmd. fetzt etwas aus/von etwas Dat. (umg.) reißen die Bilder aus dem Album fetzen, die Tapete von der Wand fetzen
II(ohne OBJ) etwas fetzt (jugendspr.) begeisternd sein Die Musik der Band fetzt wirklich., Die Schuhe fetzen, die muss ich haben!
III(mit SICH) jmd. fetzt sich mit jmdm. (umg.) sich streiten Sie fetzt sich mit ihrer Freundin.

fẹt•zen

; fetzte, hat/ist gefetzt; gespr; [Vt] (hat)
1. etwas von etwas fetzen etwas heftig (u. achtlos) von etwas reißen: ein Plakat von der Wand fetzen; [Vi] (ist)
2. irgendwohin fetzen (besonders von Jugendlichen verwendet) sehr schnell irgendwohin rennen od. fahren
3. etwas/das fetzt gespr; (besonders von Jugendlichen verwendet) etwas ist aufregend, weckt Begeisterung <Musik>

Fẹt•zen

der; -s, -
1. ein abgerissenes kleines Stück Papier od. Stoff (mit einer unregelmäßigen Form): ein Blatt Papier in kleine Fetzen reißen; Die Tapete hing in Fetzen von der Wand
|| ↑ Abb. unter Stück
2. meist Pl; Teile, Ausschnitte eines Gesprächs, einer Melodie (die man zufällig hört)
3. gespr pej ≈ Kleidungsstück
|| ID meist <sich prügeln, streiten,> dass die Fetzen fliegen gespr; sich heftig prügeln, streiten

Fetzen

(ˈfɛʦən)
substantiv männlich
Fetzens , Fetzen
1. durch Reißen entstandenes Stück Er riss ihren Brief in kleine Fetzen. Die Kleidung hing nur noch in Fetzen an ihm herunter.
umgangssprachlich sich heftig streiten
2. Sg. selten Teile eines Gesprächs usw., die man zufällig hört oder an die man sich erinnert

fetzen


Partizip Perfekt: gefetzt
Gerundium: fetzend

Indikativ Präsens
ich fetze
du fetzt
er/sie/es fetzt
wir fetzen
ihr fetzt
sie/Sie fetzen
Präteritum
ich fetzte
du fetztest
er/sie/es fetzte
wir fetzten
ihr fetztet
sie/Sie fetzten
Futur
ich werde fetzen
du wirst fetzen
er/sie/es wird fetzen
wir werden fetzen
ihr werdet fetzen
sie/Sie werden fetzen
Würde-Form
ich würde fetzen
du würdest fetzen
er/sie/es würde fetzen
wir würden fetzen
ihr würdet fetzen
sie/Sie würden fetzen
Konjunktiv I
ich fetze
du fetzest
er/sie/es fetze
wir fetzen
ihr fetzet
sie/Sie fetzen
Konjunktiv II
ich fetzte
du fetztest
er/sie/es fetzte
wir fetzten
ihr fetztet
sie/Sie fetzten
Imperativ
fetz (du)
fetze (du)
fetzt (ihr)
fetzen Sie
Futur Perfekt
ich werde gefetzt sein
du wirst gefetzt sein
er/sie/es wird gefetzt sein
wir werden gefetzt sein
ihr werdet gefetzt sein
sie/Sie werden gefetzt sein
Präsensperfekt
ich bin gefetzt
du bist gefetzt
er/sie/es ist gefetzt
wir sind gefetzt
ihr seid gefetzt
sie/Sie sind gefetzt
Plusquamperfekt
ich war gefetzt
du warst gefetzt
er/sie/es war gefetzt
wir waren gefetzt
ihr wart gefetzt
sie/Sie waren gefetzt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gefetzt
du seiest gefetzt
er/sie/es sei gefetzt
wir seien gefetzt
ihr seiet gefetzt
sie/Sie seien gefetzt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gefetzt
du wärest gefetzt
er/sie/es wäre gefetzt
wir wären gefetzt
ihr wäret gefetzt
sie/Sie wären gefetzt
Thesaurus

Fetzen:

FlickenFragment,
Übersetzungen

Fetzen

vod, flard, lap, lomp, lor, tod, vodje

Fetzen

hadr

Fetzen

klud

Fetzen

trapo

Fetzen

riepu

Fetzen

krpa

Fetzen

ぼろきれ

Fetzen

헝겊 조각

Fetzen

fille

Fetzen

szmata

Fetzen

trasa

Fetzen

ผ้าขี้ริ้ว

Fetzen

giẻ rách

Fetzen

抹布

fẹt|zen

vi aux sein (= rasen)to tear (inf); gegen jdn/etw fetzento tear into sb/sth
vtto rip; der Sturm fetzte das Dach vom Hausthe storm tore the roof off the house
vr (inf: = sich streiten) → to quarrel viciously; die beiden fetzen sich den ganzen Tagthey are tearing into each other all day long

Fẹt|zen

m <-s, ->
(abgerissen) → shred; (zerrissen auch) → tatter; (= Stofffetzen, Papierfetzen, Gesprächsfetzen)scrap; (= Kleidung)rag; (= Nebelfetzen)wisp; in Fetzen sein, nur noch Fetzen seinto be in tatters or shreds; in Fetzen gekleidetdressed in rags; das Kleid ist in Fetzen gegangenthe dress has fallen to pieces; etw in Fetzen (zer)reißento tear sth to shreds; etw in tausend Fetzen (zer)reißento tear sth into a thousand pieces; …, dass die Fetzen fliegen (inf)like mad (Brit inf) → or crazy (inf)
(Aus: = Scheuertuch) → rag
sich streiten, dass die Fetzen fliegen [ugs.]to be at it hammer and tongs [coll.] [quarrel]
sich streiten, dass die Fetzen fliegen [ugs.]to go at it hammer and tongs [coll.: argue]
Da werden die Fetzen fliegen. [ugs.]There will be fireworks. [fig.]