fernliegen

(weiter geleitet durch fernliegend)

fẹrn·lie·gen

 <liegt fern, lag fern, hat ferngelegen> (mit ES) Es liegt jmdm. fern (etwas Akk. zu tun) (sein) für jmdn. nicht in Betracht kommen Es liegt mir fern, ihn zu verdächtigen.

fẹrn•lie•gen

; lag fern, hat ferngelegen; [Vi] etwas liegt jemandem fern geschr; jemand hat keine Absicht, etwas zu tun: Es lag ihm fern, seinen Kollegen zu beleidigen

fernliegen

(ˈfɛrnliːgən)
verb intransitiv trennb., unreg., Perfekt auch mit sein
etw. ist einleuchtend, bietet sich an Die Entscheidung, ein neues Album aufzunehmen, lag also nicht fern. Der Gedanke, dies könne falsch sein, liegt keineswegs fern.
a. Absicht jd will etw. nicht tun Es liegt mir fern, Sie kritisieren zu wollen.
b. Gedanke, Verdacht jd hat die genannte Meinung, das Gefühl nicht Solche Befürchtungen liegen mir völlig fern.

fernliegen


Partizip Perfekt: ferngelegen
Gerundium: fernliegend

Indikativ Präsens
ich liege fern
du liegst fern
er/sie/es liegt fern
wir liegen fern
ihr liegt fern
sie/Sie liegen fern
Präteritum
ich lag fern
du lagst fern
er/sie/es lag fern
wir lagen fern
ihr lagt fern
sie/Sie lagen fern
Futur
ich werde fernliegen
du wirst fernliegen
er/sie/es wird fernliegen
wir werden fernliegen
ihr werdet fernliegen
sie/Sie werden fernliegen
Würde-Form
ich würde fernliegen
du würdest fernliegen
er/sie/es würde fernliegen
wir würden fernliegen
ihr würdet fernliegen
sie/Sie würden fernliegen
Konjunktiv I
ich liege fern
du liegest fern
er/sie/es liege fern
wir liegen fern
ihr lieget fern
sie/Sie liegen fern
Konjunktiv II
ich läge fern
du lägest fern
er/sie/es läge fern
wir lägen fern
ihr läget fern
sie/Sie lägen fern
Imperativ
lieg fern (du)
liege fern (du)
liegt fern (ihr)
liegen Sie fern
Futur Perfekt
ich werde ferngelegen sein
du wirst ferngelegen sein
er/sie/es wird ferngelegen sein
wir werden ferngelegen sein
ihr werdet ferngelegen sein
sie/Sie werden ferngelegen sein
Präsensperfekt
ich bin ferngelegen
du bist ferngelegen
er/sie/es ist ferngelegen
wir sind ferngelegen
ihr seid ferngelegen
sie/Sie sind ferngelegen
Plusquamperfekt
ich war ferngelegen
du warst ferngelegen
er/sie/es war ferngelegen
wir waren ferngelegen
ihr wart ferngelegen
sie/Sie waren ferngelegen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei ferngelegen
du seiest ferngelegen
er/sie/es sei ferngelegen
wir seien ferngelegen
ihr seiet ferngelegen
sie/Sie seien ferngelegen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre ferngelegen
du wärest ferngelegen
er/sie/es wäre ferngelegen
wir wären ferngelegen
ihr wäret ferngelegen
sie/Sie wären ferngelegen