fegen

(weiter geleitet durch fegtest)

fe·gen

 <fegst, fegte, hat gefegt, ist gefegt>
I(mit OBJ/ohne OBJ) jmd. fegt etwas ((haben))
1. mit dem Besen säubern Er fegt gerade den Hof., Hast du schon gefegt?
2. (süddt. schweiz. ≈ wischen) mit dem Lappen säubern die Spüle fegen, Ich muss nur noch fegen, dann ist alles sauber.
II(mit OBJ) jmd. fegt etwas von etwas Dat. ((haben)) etwas mit einer raschen Bewegung irgendwo entfernen die Papiere mit einer Handbewegung vom Tisch fegen, die Blätter vom Weg fegen
III(ohne OBJ) etwas fegt irgendwohin/über etwas Akk. ((sein) umg.) sich schnell bewegen Der Wagen fegt um die Ecke., Sie fegte aus dem Zimmer., Ein Sturm fegte über das Feld., Im Herbst fegen starke Winde über die Hochflächen.

fe•gen

; fegte, hat/ist gefegt; besonders nordd; [Vt] (hat)
1. etwas fegen etwas sauber machen, indem man mit einem Besen o. Ä. den Staub und Schmutz entfernt ≈ kehren2 (2) <den Fußboden fegen>
2. etwas von etwas fegen mit einem Besen etwas von einem Ort entfernen ≈ kehren2 (1): die Scherben von der Straße fegen
3. etwas von etwas fegen gespr; etwas mit einer schnellen Bewegung seiner Hand bzw. seines Arms von irgendwo herunterwerfen: Sie hat mit einer heftigen Bewegung das Glas vom Tisch gefegt
4. (CH) ≈ putzen, reinigen <Töpfe>; [Vi] (ist)
5. etwas fegt irgendwo(hin) etwas weht heftig irgendwo(hin) <der Wind>

fegen

(ˈfeːgən)
verb
1. sauber machen oder entfernen Der Hausmeister hat den Hof gefegt. das Laub in einen Sack fegen
2. figurativ in einer heftigen Bewegung mit sich reißen und entfernen Sie fegte mit dem Arm alle Gläser vom Tisch. Die Mannschaft fegte ihren Gegner mit 8:0 vom Platz.
3. Wind, Auto usw. Perfekt mit sein sich schnell bewegen Ein Sturm fegte über das Land. Wolken fegten über den Himmel.

fegen


Partizip Perfekt: gefegt
Gerundium: fegend

Indikativ Präsens
ich fege
du fegst
er/sie/es fegt
wir fegen
ihr fegt
sie/Sie fegen
Präteritum
ich fegte
du fegtest
er/sie/es fegte
wir fegten
ihr fegtet
sie/Sie fegten
Futur
ich werde fegen
du wirst fegen
er/sie/es wird fegen
wir werden fegen
ihr werdet fegen
sie/Sie werden fegen
Würde-Form
ich würde fegen
du würdest fegen
er/sie/es würde fegen
wir würden fegen
ihr würdet fegen
sie/Sie würden fegen
Konjunktiv I
ich fege
du fegest
er/sie/es fege
wir fegen
ihr feget
sie/Sie fegen
Konjunktiv II
ich fegte
du fegtest
er/sie/es fegte
wir fegten
ihr fegtet
sie/Sie fegten
Imperativ
feg (du)
fege (du)
fegt (ihr)
fegen Sie
Futur Perfekt
ich werde gefegt haben
du wirst gefegt haben
er/sie/es wird gefegt haben
wir werden gefegt haben
ihr werdet gefegt haben
sie/Sie werden gefegt haben
Präsensperfekt
ich habe gefegt
du hast gefegt
er/sie/es hat gefegt
wir haben gefegt
ihr habt gefegt
sie/Sie haben gefegt
Plusquamperfekt
ich hatte gefegt
du hattest gefegt
er/sie/es hatte gefegt
wir hatten gefegt
ihr hattet gefegt
sie/Sie hatten gefegt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gefegt
du habest gefegt
er/sie/es habe gefegt
wir haben gefegt
ihr habet gefegt
sie/Sie haben gefegt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gefegt
du hättest gefegt
er/sie/es hätte gefegt
wir hätten gefegt
ihr hättet gefegt
sie/Sie hätten gefegt
Thesaurus

fegen (derb):

mit dem Penis eindringenpenetrieren, koitieren, kehren,
Übersetzungen

fegen

sweep, bomb, to sweep swept, brush, sweep clean

fegen

balayer

fegen

árusít, befordul, eltávolít, elűz, fordít, forgalomba hoz, igyekszik, kisöpör, kiűz, megtisztít, siet, söpör, sürget, száműz, szeretkezni, végigsöpör, visszatér

fegen

barrer

fegen

zamést

fegen

feje

fegen

lakaista

fegen

mesti

fegen

掃く

fegen

쓸다

fegen

feie

fegen

sopa

fegen

กวาด

fegen

quét

fegen

, 扫描

fegen

掃描

fe|gen

vt
(mit Besen) → to sweep; (= auffegen)to sweep up; (Sw) (= wischen)to wipe; (mit Bürste) → to scrub; den Schmutz von etw fegento sweep sth (clean)
(Hunt) Geweihto fray
vi
(= ausfegen)to sweep (up)
aux sein (inf: = jagen) → to sweep; (Wind auch)to race
etw. unter den Teppich fegen [auch fig.]to sweep sth. under the carpet [also fig.]
etw. einfach vom Tisch fegento discount sth. [disregard]
den Boden kehren / fegento give the floor a sweep