faul

(weiter geleitet durch faulste)

faul

Adj. faul
1. von Bakterien zersetzt und daher verdorben faules Obst/Wasser
Faulgas, Faulschlamm
2. (abwert. ↔ fleißig) so, dass man träge ist und nicht gerne arbeitet nur faul herumsitzen, ein fauler Bursche
3. (umg. abwert.) irgendwie verdächtig An der Sache ist doch etwas faul., Was sind denn das für faule Ausreden?
fauler Zauber (umg. abwert.) Schwindel, Gaukelei
faule Witze machen (umg. abwert.) schlechte und primitive Witze machen

faul

1, fauler, faulst-; Adj
1. voll von Bakterien und deshalb verdorben, nicht mehr brauchbar od. essbar <ein Apfel, ein Ei; Fleisch, Holz, Wasser; etwas riecht faul>
2. nur attr, nicht adv, gespr ≈ schlecht < meist eine Ausrede, ein Witz>
|| ID meist An der Sache ist etwas faul gespr pej; die Sache ist irgendwie verdächtig

faul

2, fauler, faulst-; Adj; ohne Lust zu arbeiten od. aktiv zu sein ≈ träge ↔ fleißig <ein Kerl, ein Schüler>: faul in der Sonne liegen; morgens zu faul zum Aufstehen sein
|| -K: schreibfaul, sprechfaul
|| hierzu Faul•heit die; nur Sg

faul

(faul)
adjektiv
1. fleißig träge und ohne Lust zu arbeiten Du bist wohl zu faul, dein Zimmer aufzuräumen?
2. Lebensmittel, Holz, Zahn verdorben oder abgestorben und nicht mehr zu gebrauchen Der Apfel ist innen faul.
3. umgangssprachlich abwertend Ausrede, Kompromiss zweifelhaft und bedenklich An der Sache ist doch was faul!

faul


adverb
fleißig faul in den Tag hineinleben
Übersetzungen

faul

كسلان, كَسُولٌ

faul

mandrós

faul

paresseux, paresseuse, pigra, pigro, cossard, flemmard

faul

ナマケモノ, 怠惰な

faul

líný

faul

doven

faul

laiska

faul

lijen

faul

게으른

faul

doven

faul

lat

faul

ขี้เกียจ

faul

lười biếng

faul

adj
(= verfault)bad; Lebensmitteloff pred (Brit), → bad pred; Eier, Obstrotten, bad; Holz, Gesellschaftsordnungrotten; Geschmack, Geruchfoul, putrid; Zahnbad, decayed; Laubrotting; Wasserfoul
(= verdächtig)fishy (inf), → suspicious, dubious; (Comm) Wechsel, Scheckdud (inf); Kreditbad; (= fadenscheinig) Ausredeflimsy, feeble; Kompromissuneasy; Friedeempty; (= dumm) Witzbad; hier ist etwas faul (inf)there’s something fishy here (inf); etwas ist faul daran (inf) an der Sache ist etwas faul (inf)there’s something fishy about the whole business (inf); etwas ist faul im Staate Dänemark (prov) → there’s something rotten in the State of Denmark (prov)
(= träge)lazy, idle; faul wie die Sündebone idle (Brit inf), → very lazy; nicht faul (= reaktionsschnell)quick as you please; er hat seinen faulen Tag (= müßiger Tag)he’s having a lazy day; (= faule Stimmung)he’s in a lazy mood ? Haut, Strick1
Es ist etwas faul im Staate Dänemark. [Shakespeare]Something is rotten in (the state of) Denmark. [Shakespeare]
Etwas ist faul im Staate Dänemark. [Hamlet]Something is rotten in the state of Denmark. [Hamlet]
Da ist was faul dran. [ugs.]There is something shady about it.