fantasieren

fan·ta·sie·ren

, phan·ta·sie·ren (ohne OBJ)
1jmd. fantasiert (über etwas Akk.) von seinen Vorstellungen sprechen über die Zukunft fantasieren
2jmd. fantasiert med.: im Traum oder im Fieber wirre Dinge sagen Er hat die ganze Nacht fantasiert.

fan•ta•sie•ren

; fantasierte, hat fantasiert; [Vi]
1. (von etwas) fantasieren an etwas denken od. von etwas sprechen, das man sich in der Fantasie (1) vorstellt: Er fantasiert in letzter Zeit immer davon, nach Amerika zu fliegen
2. (im Fieber) Dinge erzählen, die niemand versteht

fantasieren


Partizip Perfekt: fantasiert
Gerundium: fantasierend

Indikativ Präsens
ich fantasiere
du fantasierst
er/sie/es fantasiert
wir fantasieren
ihr fantasiert
sie/Sie fantasieren
Präteritum
ich fantasierte
du fantasiertest
er/sie/es fantasierte
wir fantasierten
ihr fantasiertet
sie/Sie fantasierten
Futur
ich werde fantasieren
du wirst fantasieren
er/sie/es wird fantasieren
wir werden fantasieren
ihr werdet fantasieren
sie/Sie werden fantasieren
Würde-Form
ich würde fantasieren
du würdest fantasieren
er/sie/es würde fantasieren
wir würden fantasieren
ihr würdet fantasieren
sie/Sie würden fantasieren
Konjunktiv I
ich fantasiere
du fantasierest
er/sie/es fantasiere
wir fantasieren
ihr fantasieret
sie/Sie fantasieren
Konjunktiv II
ich fantasierte
du fantasiertest
er/sie/es fantasierte
wir fantasierten
ihr fantasiertet
sie/Sie fantasierten
Imperativ
fantasier (du)
fantasiere (du)
fantasiert (ihr)
fantasieren Sie
Futur Perfekt
ich werde fantasiert haben
du wirst fantasiert haben
er/sie/es wird fantasiert haben
wir werden fantasiert haben
ihr werdet fantasiert haben
sie/Sie werden fantasiert haben
Präsensperfekt
ich habe fantasiert
du hast fantasiert
er/sie/es hat fantasiert
wir haben fantasiert
ihr habt fantasiert
sie/Sie haben fantasiert
Plusquamperfekt
ich hatte fantasiert
du hattest fantasiert
er/sie/es hatte fantasiert
wir hatten fantasiert
ihr hattet fantasiert
sie/Sie hatten fantasiert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe fantasiert
du habest fantasiert
er/sie/es habe fantasiert
wir haben fantasiert
ihr habet fantasiert
sie/Sie haben fantasiert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte fantasiert
du hättest fantasiert
er/sie/es hätte fantasiert
wir hätten fantasiert
ihr hättet fantasiert
sie/Sie hätten fantasiert
Übersetzungen

fantasieren

rave

fantasieren

divaguer

fan|ta|sie|ren

? ptp <fantasiert>
vito fantasize (von about); (von Schlimmem)to have visions (von of); (Med) → to be delirious; (Mus) → to improvise; er fantasiert von einem großen Haus auf dem Landehe has fantasies about a big house in the country
vt Geschichteto dream up; (Mus) → to improvise; was fantasierst du denn da? (inf)what are you (going) on about? (inf); er hat das alles fantasiertthat’s all just (in) his imagination; er fantasiert, dass die Welt untergehthe has visions of the world coming to an end; sie fantasiert, dass sie auswandern willshe fantasizes about emigrating ? auch phantasieren