dareinfügen

(weiter geleitet durch fügte darein)

da·r·ein·fü·gen

 <fügst darein, fügte darein, hat dareingefügt> dareinfügen VERB (mit SICH) jmd. fügt sich (in etwas) darein sich fügen, an etwas anpassen Ihre Lebensumstände änderten sich, sie konnte sich aber gut dareinfügen.