erholen

(weiter geleitet durch erholten)

er·ho·len

 <erholst, erholte, hat erholt> (mit SICH) jmd. erholt sich (von etwas Dat.) sich nach Anstrengungen ausruhen und wieder neue Kräfte sammeln Wir wollen uns im Urlaub so richtig erholen.

er•ho•len

, sich; erholte sich, hat sich erholt; [Vr]
1. sich (von etwas) erholen sich ausruhen und entspannen, um Kräfte, die man durch Arbeit, Krankheit, Stress verloren hat, wiederzubekommen <sich gut, kaum, völlig erholen>: sich im Urlaub ganz von der Arbeit erholen; sich von einer schweren Krankheit in einem Sanatorium erholen
2. sich (von etwas) erholen nach einem Schreck od. Schock wieder ruhig werden od. ausgeglichen sein

erholen

(ɛɐˈhoːlən)
verb reflexiv untrennbar, kein -ge-
1. sich ausruhen, um seine Kräfte wiederzubekommen Wir haben uns im Urlaub sehr gut erholt.
2. nach einer schwierigen Situation wieder einen besseren Zustand erreichen Er erholte sich nur langsam von dem Schicksalsschlag. Der Rasen ist ganz gelb geworden, aber er erholt sich wieder.

erholen


Partizip Perfekt: erholt
Gerundium: erholend

Indikativ Präsens
ich erhole
du erholst
er/sie/es erholt
wir erholen
ihr erholt
sie/Sie erholen
Präteritum
ich erholte
du erholtest
er/sie/es erholte
wir erholten
ihr erholtet
sie/Sie erholten
Futur
ich werde erholen
du wirst erholen
er/sie/es wird erholen
wir werden erholen
ihr werdet erholen
sie/Sie werden erholen
Würde-Form
ich würde erholen
du würdest erholen
er/sie/es würde erholen
wir würden erholen
ihr würdet erholen
sie/Sie würden erholen
Konjunktiv I
ich erhole
du erholest
er/sie/es erhole
wir erholen
ihr erholet
sie/Sie erholen
Konjunktiv II
ich erholte
du erholtest
er/sie/es erholte
wir erholten
ihr erholtet
sie/Sie erholten
Imperativ
erhol (du)
erhole (du)
erholt (ihr)
erholen Sie
Futur Perfekt
ich werde erholt haben
du wirst erholt haben
er/sie/es wird erholt haben
wir werden erholt haben
ihr werdet erholt haben
sie/Sie werden erholt haben
Präsensperfekt
ich habe erholt
du hast erholt
er/sie/es hat erholt
wir haben erholt
ihr habt erholt
sie/Sie haben erholt
Plusquamperfekt
ich hatte erholt
du hattest erholt
er/sie/es hatte erholt
wir hatten erholt
ihr hattet erholt
sie/Sie hatten erholt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe erholt
du habest erholt
er/sie/es habe erholt
wir haben erholt
ihr habet erholt
sie/Sie haben erholt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte erholt
du hättest erholt
er/sie/es hätte erholt
wir hätten erholt
ihr hättet erholt
sie/Sie hätten erholt
Thesaurus

erholen (sich):

rekonvaleszieren
Übersetzungen

erholen

recover, to recover, recreate, relax, get over

erholen

iyileşmek, yorgunluğunu atmak, toparlanmak

erholen

překonat, uzdravit se

erholen

komme (sig), komme over

erholen

selvitä jostakin, toipua

erholen

oporaviti se, preboljeti

erholen

回復する, 立ち直る

erholen

극복하다, 회복하다

erholen

komma över, tillfriskna

erholen

หายจาก, หายดี

erholen

hồi phục, vượt qua

erholen

克服, 恢复

er|ho|len

ptp <erholt>
vr (→ from) → to recover; (von Krankheit auch)to recuperate; (= sich entspannen auch)to relax, to have a rest; (fig: Preise, Aktien) → to recover, to rally, to pick up; er hat sich von dem Schreck(en) noch nicht erholthe hasn’t got over the shock yet; du siehst sehr erholt ausyou look very rested
sich erholen vonto get over [shock, surprise, illness]
sich (von einer Krankheit) erholento be on the mending hand
sich erholento get well again