erhängte

er·hạ̈n·gen

 <erhängst, erhängte, hat erhängt>
I(mit OBJ) jmd. erhängt jmdn. als Form der Hinrichtung jmdn. töten, indem man einen Strick um seinen Hals bindet und ihn irgendwo aufhängt Der Sheriff ließ den Mörder erhängen.
II(mit SICH) jmd. erhängt sich sich töten, indem man einen Strick um den eigenen Hals bindet, diesen an einem erhöhten Punkt festbindet und dann von etwas herunterspringt Sie hat sich auf dem Dachboden erhängt.
Übersetzungen

erhängte

hung, haltered