erfolgen

er·fọl·gen

 <erfolgt, erfolgte, ist erfolgt> (ohne OBJ) etwas efolgt (irgendwann/irgendwo) (≈ geschehen) Daraufhin erfolgte ein lauter Knall.

er•fọl•gen

; erfolgte, ist erfolgt; [Vi]
1. etwas erfolgt (auf etwas (Akk) /nach etwas) etwas geschieht als Folge, Konsequenz von etwas ≈ etwas tritt ein ↔ etwas bleibt aus: Auf sein Klopfen erfolgte keine Antwort; Auf den Skandal (hin) erfolgte der Rücktritt des Ministers
|| NB: folgen1 (5)
2. etwas erfolgt (irgendwann/irgendwo) Adm geschr; etwas wird (irgendwann/irgendwo) getan ≈ etwas findet statt ↔ etwas unterbleibt: Die Unterzeichnung des Vertrags erfolgte vor dem Notar (= der Vertrag wurde vor dem Notar unterzeichnet); Die Auszahlung des Geldes erfolgt später

erfolgen

(ɛɐˈfɔlgən)
verb intransitiv untrennbar, kein -ge-, Perfekt mit sein
1. als Folge von etw. geschehen Auf unser Klingeln erfolgte keine Antwort.
2. offiziell Die Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse erfolgt nächsten Monat. eine nicht erfolgte Zahlung / Zustellung

erfolgen


Partizip Perfekt: erfolgt
Gerundium: erfolgend

Indikativ Präsens
ich erfolge
du erfolgst
er/sie/es erfolgt
wir erfolgen
ihr erfolgt
sie/Sie erfolgen
Präteritum
ich erfolgte
du erfolgtest
er/sie/es erfolgte
wir erfolgten
ihr erfolgtet
sie/Sie erfolgten
Futur
ich werde erfolgen
du wirst erfolgen
er/sie/es wird erfolgen
wir werden erfolgen
ihr werdet erfolgen
sie/Sie werden erfolgen
Würde-Form
ich würde erfolgen
du würdest erfolgen
er/sie/es würde erfolgen
wir würden erfolgen
ihr würdet erfolgen
sie/Sie würden erfolgen
Konjunktiv I
ich erfolge
du erfolgest
er/sie/es erfolge
wir erfolgen
ihr erfolget
sie/Sie erfolgen
Konjunktiv II
ich erfolgte
du erfolgtest
er/sie/es erfolgte
wir erfolgten
ihr erfolgtet
sie/Sie erfolgten
Imperativ
erfolg (du)
erfolge (du)
erfolgt (ihr)
erfolgen Sie
Futur Perfekt
ich werde erfolgt sein
du wirst erfolgt sein
er/sie/es wird erfolgt sein
wir werden erfolgt sein
ihr werdet erfolgt sein
sie/Sie werden erfolgt sein
Präsensperfekt
ich bin erfolgt
du bist erfolgt
er/sie/es ist erfolgt
wir sind erfolgt
ihr seid erfolgt
sie/Sie sind erfolgt
Plusquamperfekt
ich war erfolgt
du warst erfolgt
er/sie/es war erfolgt
wir waren erfolgt
ihr wart erfolgt
sie/Sie waren erfolgt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei erfolgt
du seiest erfolgt
er/sie/es sei erfolgt
wir seien erfolgt
ihr seiet erfolgt
sie/Sie seien erfolgt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre erfolgt
du wärest erfolgt
er/sie/es wäre erfolgt
wir wären erfolgt
ihr wäret erfolgt
sie/Sie wären erfolgt
Übersetzungen

erfolgen

to be made, to follow, to happen, to take place, happen, take place

erfolgen

çıkmak, olmak

erfolgen

avoir lieu

erfolgen

Sucessos

erfolgen

éxitos

er|fọl|gen

ptp <erfọlgt>
vi aux sein (form) (= folgen)to follow, to ensue; (= sich ergeben)to result; (= vollzogen werden)to be effected (form)or carried out; (= stattfinden)to take place, to occur; (Zahlung)to be effected (form)or made; nach erfolgter Zahlungafter payment has been effected (form)or made; es erfolgte keine Antwortno answer was forthcoming
Die Angabe der Werte erfolgt in ... [Einheit, z.B.: Grad Celsius]The values are stated in ... [unit, e.g. degrees Celsius]
Die Abrechnung erfolgt vierteljährlichThe account must be balanced quarterly
mit nachweisbaren Erfolgenwith a proven record of success