entsetzlich

(weiter geleitet durch entsetzlichem)

ent·sẹtz·lich

Adj. ent·sẹtz·lich <entsetzlicher, am entsetzlichsten>
(≈ grässlich, furchtbar) sehr schlimm Wir hatten entsetzliche Angst., Diese entsetzliche Hitze bringt mich noch um.

ent•sẹtz•lich

Adj
1. sehr schlimm, schrecklich <ein Verbrechen>
2. nicht adv, gespr; sehr groß, sehr intensiv <ein Durst, eine Wut>
3. nur adv, gespr; verwendet, um Adjektive od. Verben zu verstärken ≈ sehr, schrecklich <entsetzlich kalt; entsetzlich frieren>

entsetzlich

(ɛntˈzɛʦlɪç)
adjektiv
1. Anblick, Unglück Entsetzen auslösend Ich finde einfach entsetzlich, was da passiert ist.
2. umgangssprachlich Hunger, Durst, Kälte unangenehm stark / groß Es herrschte ein entsetzliches Durcheinander.

entsetzlich


adverb
1. entsetzlich entstellte Unfallopfer
2. Es war entsetzlich kalt.
Übersetzungen

entsetzlich

korkunç, dehşetli

entsetzlich

horrible, atroz

entsetzlich

مُرَوِّع

entsetzlich

strašný

entsetzlich

forfærdende

entsetzlich

kauhistuttava

entsetzlich

užasan

entsetzlich

ぞっとするような

entsetzlich

무서운

entsetzlich

fryktelig

entsetzlich

przerażający

entsetzlich

ужасный

entsetzlich

förfärlig

entsetzlich

ซึ่งทำให้ตกใจ

entsetzlich

kinh khủng

entsetzlich

骇人听闻的

ent|sẹtz|lich

adjdreadful, appalling, hideous; (inf: = sehr unangenehm auch) → terrible, awful
adv
(= schrecklich) wehtun, schreiendreadfully, terribly, awfully; entsetzlich aussehento look dreadful or appalling or hideous
(inf: = sehr) → awfully; entsetzlich viel (Geld)an awful lot (of money) (inf)