entloben

(weiter geleitet durch entlobst)

ent·loben

 <entlobst, entlobte, hat entlobt> (mit SICH) jmd. entlobt sich (selten ↔ verloben) die Verlobung auflösen, rückgängig machen

Ent·loben

 das <Entlobens> (kein Plur.) das Lösen der Verlobung

entloben


Partizip Perfekt: entlobt
Gerundium: entlobend

Indikativ Präsens
ich entlobe
du entlobst
er/sie/es entlobt
wir entloben
ihr entlobt
sie/Sie entloben
Präteritum
ich entlobte
du entlobtest
er/sie/es entlobte
wir entlobten
ihr entlobtet
sie/Sie entlobten
Futur
ich werde entloben
du wirst entloben
er/sie/es wird entloben
wir werden entloben
ihr werdet entloben
sie/Sie werden entloben
Würde-Form
ich würde entloben
du würdest entloben
er/sie/es würde entloben
wir würden entloben
ihr würdet entloben
sie/Sie würden entloben
Konjunktiv I
ich entlobe
du entlobest
er/sie/es entlobe
wir entloben
ihr entlobet
sie/Sie entloben
Konjunktiv II
ich entlobte
du entlobtest
er/sie/es entlobte
wir entlobten
ihr entlobtet
sie/Sie entlobten
Imperativ
entlob (du)
entlobe (du)
entlobt (ihr)
entloben Sie
Futur Perfekt
ich werde entlobt haben
du wirst entlobt haben
er/sie/es wird entlobt haben
wir werden entlobt haben
ihr werdet entlobt haben
sie/Sie werden entlobt haben
Präsensperfekt
ich habe entlobt
du hast entlobt
er/sie/es hat entlobt
wir haben entlobt
ihr habt entlobt
sie/Sie haben entlobt
Plusquamperfekt
ich hatte entlobt
du hattest entlobt
er/sie/es hatte entlobt
wir hatten entlobt
ihr hattet entlobt
sie/Sie hatten entlobt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe entlobt
du habest entlobt
er/sie/es habe entlobt
wir haben entlobt
ihr habet entlobt
sie/Sie haben entlobt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte entlobt
du hättest entlobt
er/sie/es hätte entlobt
wir hätten entlobt
ihr hättet entlobt
sie/Sie hätten entlobt
Übersetzungen

ent|lo|ben

ptp <entlobt>
vrto break off one’s engagement