entgegenhalten

(weiter geleitet durch entgegenzuhalten)

ent·ge·gen·hal·ten

 <hältst entgegen, hielt entgegen, hat entgegengehalten> (mit OBJ) jmd. hält jmdm. etwas entgegen (geh.) als Gegenargument anführen Dieser Argumentation ist entgegenzuhalten, dass ...

ent•ge•gen•hal•ten

(hat) [Vt]
1.  entgegen- (1)
2. jemandem etwas entgegenhalten jemandem etwas als Gegenargument vorbringen

entgegenhalten


Partizip Perfekt: entgegengehalten
Gerundium: entgegenhaltend

Indikativ Präsens
ich halte entgegen
du hältst entgegen
er/sie/es hält entgegen
wir halten entgegen
ihr haltet entgegen
sie/Sie halten entgegen
Präteritum
ich hielt entgegen
du hieltest entgegen
du hieltst entgegen
er/sie/es hielt entgegen
wir hielten entgegen
ihr hieltet entgegen
sie/Sie hielten entgegen
Futur
ich werde entgegenhalten
du wirst entgegenhalten
er/sie/es wird entgegenhalten
wir werden entgegenhalten
ihr werdet entgegenhalten
sie/Sie werden entgegenhalten
Würde-Form
ich würde entgegenhalten
du würdest entgegenhalten
er/sie/es würde entgegenhalten
wir würden entgegenhalten
ihr würdet entgegenhalten
sie/Sie würden entgegenhalten
Konjunktiv I
ich halte entgegen
du haltest entgegen
er/sie/es halte entgegen
wir halten entgegen
ihr haltet entgegen
sie/Sie halten entgegen
Konjunktiv II
ich hielte entgegen
du hieltest entgegen
er/sie/es hielte entgegen
wir hielten entgegen
ihr hieltet entgegen
sie/Sie hielten entgegen
Imperativ
halt entgegen (du)
halte entgegen (du)
haltet entgegen (ihr)
halten Sie entgegen
Futur Perfekt
ich werde entgegengehalten haben
du wirst entgegengehalten haben
er/sie/es wird entgegengehalten haben
wir werden entgegengehalten haben
ihr werdet entgegengehalten haben
sie/Sie werden entgegengehalten haben
Präsensperfekt
ich habe entgegengehalten
du hast entgegengehalten
er/sie/es hat entgegengehalten
wir haben entgegengehalten
ihr habt entgegengehalten
sie/Sie haben entgegengehalten
Plusquamperfekt
ich hatte entgegengehalten
du hattest entgegengehalten
er/sie/es hatte entgegengehalten
wir hatten entgegengehalten
ihr hattet entgegengehalten
sie/Sie hatten entgegengehalten
Konjunktiv I Perfekt
ich habe entgegengehalten
du habest entgegengehalten
er/sie/es habe entgegengehalten
wir haben entgegengehalten
ihr habet entgegengehalten
sie/Sie haben entgegengehalten
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte entgegengehalten
du hättest entgegengehalten
er/sie/es hätte entgegengehalten
wir hätten entgegengehalten
ihr hättet entgegengehalten
sie/Sie hätten entgegengehalten
Übersetzungen

ent|ge|gen+hal|ten

vt sep irreg +dat
jdm etw entgegenhaltento hold sth out toward(s) sb
(fig) einer Sache entgegenhalten, dass …to object to sth that …; dieser Ansicht muss man entgegenhalten, dass …against this view it must be objected that …
jdm. etw. entgegenhaltento hold sth. out towards sb.
jdm. etw. entgegenhaltento point sth. out to sb.