entflammen

ent·flạm·men

 <entflammst, entflammte, hat entflammt, ist entflammt> (mit OBJ) jmd./etwas entflammt jmdn./etwas (für etwas Akk.) (geh. ≈ entfachen) bewirken, dass ein Gefühl entsteht und sehr stark wird Der Vortrag entflammte die Begeisterung der Zuhörer.
in Liebe/Zorn entflammt sein (geh.) sehr verliebt oder sehr zornig sein

ent•flạm•men

; entflammte, hat/ist entflammt; geschr; [Vt] (hat)
1. jemanden (für etwas) entflammen jemanden (für etwas) begeistern; [Vi] (ist)
2. in Liebe zu jemandem entflammen sich leidenschaftlich in jemanden verlieben
3. etwas entflammt ≈ etwas entbrennt (1)
|| ► Flamme

entflammen


Partizip Perfekt: entflammt
Gerundium: entflammend

Indikativ Präsens
ich entflamme
du entflammst
er/sie/es entflammt
wir entflammen
ihr entflammt
sie/Sie entflammen
Präteritum
ich entflammte
du entflammtest
er/sie/es entflammte
wir entflammten
ihr entflammtet
sie/Sie entflammten
Futur
ich werde entflammen
du wirst entflammen
er/sie/es wird entflammen
wir werden entflammen
ihr werdet entflammen
sie/Sie werden entflammen
Würde-Form
ich würde entflammen
du würdest entflammen
er/sie/es würde entflammen
wir würden entflammen
ihr würdet entflammen
sie/Sie würden entflammen
Konjunktiv I
ich entflamme
du entflammest
er/sie/es entflamme
wir entflammen
ihr entflammet
sie/Sie entflammen
Konjunktiv II
ich entflammte
du entflammtest
er/sie/es entflammte
wir entflammten
ihr entflammtet
sie/Sie entflammten
Imperativ
entflamm (du)
entflamme (du)
entflammt (ihr)
entflammen Sie
Futur Perfekt
ich werde entflammt haben
du wirst entflammt haben
er/sie/es wird entflammt haben
wir werden entflammt haben
ihr werdet entflammt haben
sie/Sie werden entflammt haben
Präsensperfekt
ich habe entflammt
du hast entflammt
er/sie/es hat entflammt
wir haben entflammt
ihr habt entflammt
sie/Sie haben entflammt
Plusquamperfekt
ich hatte entflammt
du hattest entflammt
er/sie/es hatte entflammt
wir hatten entflammt
ihr hattet entflammt
sie/Sie hatten entflammt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe entflammt
du habest entflammt
er/sie/es habe entflammt
wir haben entflammt
ihr habet entflammt
sie/Sie haben entflammt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte entflammt
du hättest entflammt
er/sie/es hätte entflammt
wir hätten entflammt
ihr hättet entflammt
sie/Sie hätten entflammt
Übersetzungen

entflammen

inflame

ent|flạm|men

ptp <entflạmmt>
vt (fig)to (a)rouse; Leidenschaft, Hass auchto inflame; Begeisterungto fire
vr (fig)to be (a)roused or fired or inflamed
vi aux seinto burst into flames, to catch fire, to ignite (Chem etc); (fig) (Zorn, Streit)to flare up; (Leidenschaft, Liebe)to be (a)roused or inflamed; für etw entflammt seinto be fired with enthusiasm for sth; in Liebe entflammen/entflammt seinto fall/be passionately in love