enteignen

(weiter geleitet durch enteignetest)

ent·eig·nen

 <enteignest, enteignete, hat enteignet> (mit OBJ) jmd. enteignet jmdn./etwas einer Person ihr Eigentum wegnehmen, um es zu staatlichem Eigentum zu machen Der Staat enteignete die damalige Besitzerin nach dem Krieg.

ent•eig•nen

; enteignete, hat enteignet; [Vt] jemanden enteignen jemandem sein Eigentum (meist Häuser, Fabriken o. Ä.) nehmen und es aufgrund von Gesetzen zum Eigentum des Staates machen
|| hierzu Ent•eig•nung die

enteignen

(ɛntˈ|aignən)
verb transitiv
Häuser, Grundstücke jdm ein Eigentum durch staatlichen Beschluss wegnehmen Für die neue Straße wurden zwei Hausbesitzer enteignet.

enteignen


Partizip Perfekt: enteignet
Gerundium: enteignend

Indikativ Präsens
ich enteigne
du enteignest
er/sie/es enteignet
wir enteignen
ihr enteignet
sie/Sie enteignen
Präteritum
ich enteignete
du enteignetest
er/sie/es enteignete
wir enteigneten
ihr enteignetet
sie/Sie enteigneten
Futur
ich werde enteignen
du wirst enteignen
er/sie/es wird enteignen
wir werden enteignen
ihr werdet enteignen
sie/Sie werden enteignen
Würde-Form
ich würde enteignen
du würdest enteignen
er/sie/es würde enteignen
wir würden enteignen
ihr würdet enteignen
sie/Sie würden enteignen
Konjunktiv I
ich enteigne
du enteignest
er/sie/es enteigne
wir enteignen
ihr enteignet
sie/Sie enteignen
Konjunktiv II
ich enteignete
du enteignetest
er/sie/es enteignete
wir enteigneten
ihr enteignetet
sie/Sie enteigneten
Imperativ
enteigne (du)
enteignet (ihr)
enteignen Sie
Futur Perfekt
ich werde enteignet haben
du wirst enteignet haben
er/sie/es wird enteignet haben
wir werden enteignet haben
ihr werdet enteignet haben
sie/Sie werden enteignet haben
Präsensperfekt
ich habe enteignet
du hast enteignet
er/sie/es hat enteignet
wir haben enteignet
ihr habt enteignet
sie/Sie haben enteignet
Plusquamperfekt
ich hatte enteignet
du hattest enteignet
er/sie/es hatte enteignet
wir hatten enteignet
ihr hattet enteignet
sie/Sie hatten enteignet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe enteignet
du habest enteignet
er/sie/es habe enteignet
wir haben enteignet
ihr habet enteignet
sie/Sie haben enteignet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte enteignet
du hättest enteignet
er/sie/es hätte enteignet
wir hätten enteignet
ihr hättet enteignet
sie/Sie hätten enteignet
Thesaurus

enteignen:

sozialisierenvergesellschaften, in Gemeineigentum überführen, kollektivieren, verstaatlichen, nationalisieren,
Übersetzungen

enteignen

to dispossess, to expropriate, to forjudge, to oust, dispossess

enteignen

istimlak etmek, kamulaştırmak

enteignen

espropriare

ent|eig|nen

ptp <enteignet>
vtto expropriate; Besitzerto dispossess