Elend

(weiter geleitet durch elendes)

Elend

 das <Elends (Elendes)> (kein Plur.) der Zustand großen Unglücks oder großer Not Wir helfen, wo das Elend am größten ist., das Elend der Armen zu lindern versuchen
ein Häufchen Elend sein in einem elenden Zustand ein

elend

Adj. elend <elender, am elendsten>
1. (≈ übel) so, dass man sich sehr schlecht fühlt, weil man krank oder sehr deprimiert ist Sie fühlt sich elend., Mir ist elend (zumute).
2. (≈ armselig) so, dass die Lebensbedingungen sehr schlecht und ärmlich sind Sie wohnen in einer elenden Behausung., Er führt ein elendes Leben.
3. (umg. ≈ furchtbar) verwendet, um eine Aussage zu verstärken Das ist eine elende Arbeit/eine elende Hitze heute.

elend

Adj
1. in sehr schlechtem Zustand ≈ ärmlich <eine Baracke, eine Behausung, eine Hütte>
2. durch Armut, Not od. Krankheit geprägt <ein Dasein, ein Leben>
3. nur adv; auf schreckliche Art und Weise ≈ jämmerlich <elend zugrunde gehen>
4. nur adv, gespr; krank od. unglücklich <sich elend fühlen; elend aussehen>
5. nur attr oder adv, gespr pej ≈ gemein, böse <eine Lüge, ein Schurke, eine Verleumdung>
6. nur attr, nicht adv, gespr; sehr groß, sehr intensiv <elenden Durst/Hunger haben>
7. nur adv; verwendet, um negative Adjektive zu verstärken ≈ schrecklich: elend kalt

Elend

das; -s; nur Sg
1. Armut und Not: das Elend der Kinder in der Dritten Welt
|| K-: Elendsquartier, Elendsviertel
2. eine Lage, in der jemand viel Kummer hat und sehr unglücklich ist
|| ID wie ein Häufchen Elend <dastehen, dasitzen> gespr; traurig od. bedrückt dastehen, dasitzen; das heulende Elend kriegen sehr traurig od. depressiv werden (u. meist weinen)

elend

(ˈeːlɛnt)
adjektiv
1. in schlechtem Zustand, von Armut zeugend in einer elenden Hütte wohnen
2. Dasein, Leben von Armut, Hunger und Leid geprägt die elenden Gestalten in den Slums
3. psychisch, physisch sich krank oder unglücklich fühlend Mir ist ganz elend. Sie sah ziemlich elend aus.
4. umgangssprachlich Angst, Durst, Feigling schrecklich Ist das ein elender Stress!
5. abwertend Betrüger, Lügner, Schuft gemein Stirb, elender Schurke!

elend


adverb
1. auf schlimme Weise Die Tiere gingen elend zugrunde.
2. umgangssprachlich ein elend langes Buch Der Vortrag war elend langweilig.

Elend


substantiv sächlich nur Singular
Elends
1. das Elend der Aidswaisen Elendsviertel
2. Sie versuchte, ihr Elend für einen Tag zu vergessen.
einen sehr unglücklichen Eindruck machend
Thesaurus

Elend:

QualPlage, Leid, Leiden,
Übersetzungen

elend

misère, misérable, pauvre, la misère, malheureux

elend

mizero

elend

sklíčenost, sklíčený

elend

elendig, elendighed

elend

kurja, kurjuus

elend

bijeda, nesretan

elend

惨めさ, 惨めな

elend

비참, 비참한

elend

elände, eländig

elend

ความทุกข์ยาก, ทำให้หดหู่ใจ

elend

khốn khổ, sự khốn khổ

elend

adj
(= unglücklich, jämmerlich, pej: = gemein) → wretched, miserable; (= krank)wretched, awful (inf), → ill pred; mir ist ganz elendI feel really awful (inf)or wretched; mir wird ganz elend, wenn ich daran denkeI feel quite ill when I think about it, thinking about it makes me feel quite ill
(inf: = sehr groß) Hunger, Hitzeawful, dreadful; (= sehr schlecht) Wetter, Kälte, Leistungwretched, dreadful, miserable
adv
(= schlecht)wretchedly, miserably; elend aussehento look awful (inf)or wretched; sich elend fühlento feel awful (inf)or wretched
(inf: = schlimm) → dreadfully, terribly; ich habe elend gefrorenI was miserably or terribly cold; da bin ich elend betrogen wordenI was cheated terribly; es war elend heiß/kaltit was awfully or dreadfully hot/miserably or dreadfully or terribly cold

Elend

nt <-(e)s>, no pl (= Unglück, Not)misery, distress; (= Verwahrlosung)squalor; (= Armut)poverty, penury; ein Bild des Elendsa picture of misery/squalor; ins Elend geratento fall into poverty, to be reduced to penury, to become destitute; im (tiefsten) Elend lebento live in (abject) misery/squalor/poverty; jdn/sich (selbst) ins Elend stürzento plunge sb/oneself into misery/poverty; wie das leibhaftige Elend aussehen (inf)to look really awful (inf)or terrible (inf); (wie) ein Häufchen Elend (inf)(looking) a picture of misery; das heulende Elend (inf)the blues pl (inf); da kann man das heulende Elend kriegen (inf)it’s enough to make you scream (inf); es ist ein Elend mit ihm (inf)he makes you want to weep (inf), → he’s hopeless; es ist ein Elend, … (inf)it’s heartbreaking ? lang ADJ b
Es ist schon ein Elend mit ihm.It's no end of trouble with him.
(wie) ein Häufchen Elend [ugs.](looking) a picture of misery
Glanz und Elendglamour and gloom [misery]