Eisen

(weiter geleitet durch eisten)

Ei·sen

 das <Eisens, Eisen>
1(kein Plur.) chem.: ein chemisches Element, Zeichen: Fe
2. ein Stück aus Eisen1
zum alten Eisen gehören (umg. abwert.) alt und unbrauchbar sein
ein heißes Eisen (umg.) eine heikle Angelegenheit oder ein schwieriges Problem
mehrere Eisen im Feuer haben (umg.) sich alternative Möglichkeiten offenhalten Getrenntschreibung→R 4.9 Eisen verarbeitende Industrie
eisenhaltig, eisenhart
-gehalt, -gerüst, -gießerei, -händler, -industrie

Ei•sen

das; -s, -
1. nur Sg; ein relativ schweres Metall von grauer Farbe, das in feuchter Luft leicht rostet (u. dann rötlich braun wird); Chem Fe <Eisen schmelzen, gießen, schmieden; hart wie Eisen>
|| K-: Eisenerz, Eisengießerei, Eisenindustrie, Eisenkette, Eisenoxid, Eisenstange, Eisenteil
2. geschr ≈ Hufeisen
|| ID ein heißes Eisen ein problematisches, heikles Thema od. Projekt, das heftige Kontroversen mit sich bringt; ein heißes Eisen anfassen/anpacken sich an ein problematisches, heikles Thema heranwagen; meist noch ein Eisen im Feuer haben noch eine andere Möglichkeit, noch einen anderen Ausweg aus einer Situation haben; zum alten Eisen gehören/zählen gespr; wegen seines hohen Alters nicht mehr gebraucht werden
|| zu
1. ei•sen•hal•tig Adj; nicht adv

Eisen

(ˈaizən)
substantiv sächlich
Eisens , Eisen
1. leicht rostendes Metall ein Geländer aus Eisen Eisenerz
2. Eisen1 als Substanz, die in den Körperzellen vorhanden ist Rotes Fleisch enthält viel Eisen. Eisenmangel haben
3. Gegenstand aus Eisen1 Eisenstange Hufeisen
4. figurativ
nicht mehr gebraucht werden, weil man zu alt ist Mit 50 gehört man in manchen Berufen schon zum alten Eisen.
eine heikle Angelegenheit
noch einen Ausweg wissen, eine andere Möglichkeit haben

eisen


Partizip Perfekt: geeist
Gerundium: eisend

Indikativ Präsens
ich eise
du eist
er/sie/es eist
wir eisen
ihr eist
sie/Sie eisen
Präteritum
ich eiste
du eistest
er/sie/es eiste
wir eisten
ihr eistet
sie/Sie eisten
Futur
ich werde eisen
du wirst eisen
er/sie/es wird eisen
wir werden eisen
ihr werdet eisen
sie/Sie werden eisen
Würde-Form
ich würde eisen
du würdest eisen
er/sie/es würde eisen
wir würden eisen
ihr würdet eisen
sie/Sie würden eisen
Konjunktiv I
ich eise
du eisest
er/sie/es eise
wir eisen
ihr eiset
sie/Sie eisen
Konjunktiv II
ich eiste
du eistest
er/sie/es eiste
wir eisten
ihr eistet
sie/Sie eisten
Imperativ
eis (du)
eise (du)
eist (ihr)
eisen Sie
Futur Perfekt
ich werde geeist haben
du wirst geeist haben
er/sie/es wird geeist haben
wir werden geeist haben
ihr werdet geeist haben
sie/Sie werden geeist haben
Präsensperfekt
ich habe geeist
du hast geeist
er/sie/es hat geeist
wir haben geeist
ihr habt geeist
sie/Sie haben geeist
Plusquamperfekt
ich hatte geeist
du hattest geeist
er/sie/es hatte geeist
wir hatten geeist
ihr hattet geeist
sie/Sie hatten geeist
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geeist
du habest geeist
er/sie/es habe geeist
wir haben geeist
ihr habet geeist
sie/Sie haben geeist
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geeist
du hättest geeist
er/sie/es hätte geeist
wir hätten geeist
ihr hättet geeist
sie/Sie hätten geeist
Thesaurus

Eisen:

Fe (Symbol)Ferrum,
Übersetzungen

Eisen

iron, ferric

Eisen

fer

Eisen

ferro

Eisen

ijzer

Eisen

ferro

Eisen

demir

Eisen

yster

Eisen

حديد, حَدِيدٌ

Eisen

желязо

Eisen

ferro

Eisen

železo

Eisen

fero

Eisen

raud

Eisen

rauta

Eisen

željezo

Eisen

vas

Eisen

járn

Eisen

철, 쇠

Eisen

ferrum

Eisen

geležis

Eisen

jern

Eisen

fier

Eisen

järn, strykjärn

Eisen

Eisen

jern

Eisen

Eisen

เหล็ก

Eisen

sắt

Eisen

ei|sen

vt Tee, Wodkato ice, to chill ? auch geeist

Ei|sen

nt <-s, ->
no pl (Chem) (abbr Fe) → iron; Eisen verarbeitendiron-processing; ein Mann aus Eisena man of iron; mehrere/noch ein Eisen im Feuer haben (fig)to have more than one/another iron in the fire; Muskeln von or aus Eisen habento have muscles of steel; zum alten Eisen gehören or zählen (fig)to be on the scrap heap; jdn/etw zum alten Eisen werfen (fig)to throw sb/sth on the scrap heap; man muss das Eisen schmieden, solange es heiß or warm ist (Prov) → one must strike while the iron is hot (prov) ? heiß ADJ d
(= Bügeleisen, Golfschläger)iron; (= Eisenbeschlag)iron fitting; (= Eisenband)iron band or hoop; (= Hufeisen)shoe; (= Fangeisen)trap; (obs: = Fesseln) → fetters pl (obs), → irons pl; (obs: = Schwert) → iron (obs); jdn in Eisen legen (obs)to put or clap sb in irons
(no pl: Med) → iron
mehrere Eisen im Feuer habento have more than one string to one’s bow
das Eisen schmieden, solange es heiß istto make hay while the sun shines [fig.]
Man soll das Eisen schmieden, solange es heiß ist.One should strike while the iron's hot.