Einwurf

(weiter geleitet durch einwürfen)

Ein·wurf

 der <Einwurfs (Einwurfes), Einwürfe>
1. das Einwerfen 2
2. Einwand, Bemerkung Sie reagierte überhaupt nicht auf seinen Einwurf.
3sport: im Fußball der Vorgang, dass ein Spieler den Ball mit den Händen von außerhalb des Spielfelds in das Spielfeld hineinwirft Die gegnerische Mannschaft hat Einwurf.

Ein•wurf

der
1. das Einwerfen (1,2) z. B. eines Briefes od. eines Geldstücks
2. das, was jemand in einem Gespräch, einer Diskussion einwirft (4)
3. die Öffnung, durch die etwas eingeworfen (1,2) werden kann <der Einwurf am Briefkasten, Spielautomaten>
4. Sport; das Einwerfen (5) des Balles in ein Feld

Einwurf

(ˈainvʊrf)
substantiv männlich
Einwurf(e)s , Einwürfe (-vʏrfə)
1. Bemerkung, die jdn / ein Gespräch unterbricht Der Professor ignorierte die Einwürfe der Studenten.
2. Sport das Einwerfen4 des Balles Der Einwurf wird von einem Feldspieler ausgeführt.
3. Öffnung an Briefkästen, Automaten usw. Der Münzeinwurf klemmt.
4. das Einwerfen1 nach Einwurf des Geldes
Übersetzungen

Einwurf

delik, itiraz, taç, atma

Einwurf

inserción, observación, ranura, saque de banda

Einwurf

fente, brève remarque, introduction, postage, remarque, remise en jeu, remise en touche, rentrée en touche

Einwurf

otwór wrzutowy, uwaga, wrzucenie, wrzut

Ein|wurf

m
(= das Hineinwerfen) (von Münze)insertion; (von Brief)posting (Brit), → mailing (esp US); Einwurf 2 Euroinsert 2 euros
(Sport) → throw-in; falscher Einwurffoul throw
(= Schlitz)slot; (von Briefkasten)slit
(fig)interjection; (= Einwand)objection