einstecken

(weiter geleitet durch einsteckens)
Verwandte Suchanfragen zu einsteckens: anstecken

ein·ste·cken

 <steckst ein, steckte ein, hat eingesteckt> (mit OBJ) jmd. steckt etwas ein
1. in die Tasche stecken Hast du dein Feuerzeug eingesteckt?
2. etwas Negatives hinnehmen Er musste viele Kränkungen/Niederlagen einstecken.

ein•ste•cken

(hat) [Vt]
1. etwas einstecken einen kleinen Gegenstand in seine Tasche stecken (1), um ihn mitzunehmen <einen Schlüssel, ein Taschentuch einstecken>: Vergiss nicht, Geld einzustecken, wenn du in die Stadt gehst!
2. etwas einstecken gespr; etwas in einen Briefkasten werfen ≈ einwerfen (1) <einen Brief, ein Päckchen, eine Postkarte einstecken>
3. etwas (in etwas (Akk)) einstecken etwas in eine Öffnung eines Apparates od. eines Mechanismus stecken (1), damit er funktioniert <einen Stecker (in eine Steckdose) einstecken, den Schlüssel (ins Schloss) einstecken>
4. etwas einstecken gespr; Geld od. etwas Wertvolles (ganz) für sich behalten; [Vt/i]
5. (etwas) einstecken (müssen) gespr; etwas erleiden od. erdulden (müssen) <eine Niederlage einstecken; Kritik, Schläge einstecken>: Wer viel austeilt, muss auch viel einstecken können

einstecken

(ˈainʃtɛkən)
verb trennbar
1. etw. in eine Tasche tun, um es mitzunehmen Hast du Geld eingesteckt? Hier, steck ein, das ist für dich.
2. umgangssprachlich heimlich mitnehmen Sie hat den Lippenstift einfach eingesteckt.
3. an die passende Stelle stecken Wo steckt man bei dem Automat die Karte ein?
4. Niederlage, Schläge, Kritik hinnehmen Er kann gut austeilen, aber schlecht einstecken. Wir mussten eine empfindliche Niederlage einstecken.

einstecken


Partizip Perfekt: eingesteckt
Gerundium: einsteckend

Indikativ Präsens
ich stecke ein
du steckst ein
er/sie/es steckt ein
wir stecken ein
ihr steckt ein
sie/Sie stecken ein
Präteritum
ich stak ein
ich steckte ein
du stakst ein
du stecktest ein
er/sie/es stak ein
er/sie/es steckte ein
wir staken ein
wir steckten ein
ihr stakt ein
ihr stecktet ein
sie/Sie staken ein
sie/Sie steckten ein
Futur
ich werde einstecken
du wirst einstecken
er/sie/es wird einstecken
wir werden einstecken
ihr werdet einstecken
sie/Sie werden einstecken
Würde-Form
ich würde einstecken
du würdest einstecken
er/sie/es würde einstecken
wir würden einstecken
ihr würdet einstecken
sie/Sie würden einstecken
Konjunktiv I
ich stecke ein
du steckest ein
er/sie/es stecke ein
wir stecken ein
ihr stecket ein
sie/Sie stecken ein
Konjunktiv II
ich stäke ein
ich steckte ein
du stäkest ein
du stecktest ein
er/sie/es stäke ein
er/sie/es steckte ein
wir stäken ein
wir steckten ein
ihr stäket ein
ihr stecktet ein
sie/Sie stäken ein
sie/Sie steckten ein
Imperativ
steck ein (du)
stecke ein (du)
steckt ein (ihr)
stecken Sie ein
Futur Perfekt
ich werde eingesteckt haben
du wirst eingesteckt haben
er/sie/es wird eingesteckt haben
wir werden eingesteckt haben
ihr werdet eingesteckt haben
sie/Sie werden eingesteckt haben
Präsensperfekt
ich habe eingesteckt
du hast eingesteckt
er/sie/es hat eingesteckt
wir haben eingesteckt
ihr habt eingesteckt
sie/Sie haben eingesteckt
Plusquamperfekt
ich hatte eingesteckt
du hattest eingesteckt
er/sie/es hatte eingesteckt
wir hatten eingesteckt
ihr hattet eingesteckt
sie/Sie hatten eingesteckt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe eingesteckt
du habest eingesteckt
er/sie/es habe eingesteckt
wir haben eingesteckt
ihr habet eingesteckt
sie/Sie haben eingesteckt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte eingesteckt
du hättest eingesteckt
er/sie/es hätte eingesteckt
wir hätten eingesteckt
ihr hättet eingesteckt
sie/Sie hätten eingesteckt
Übersetzungen

einstecken

to plug-in, to pocket, to pouch, to push-in, pocket

einstecken

sokmak

ein+ste|cken

vt sep
(= in etw stecken)to put in (→ in +acc-to); Stecker auch, Gerätto plug in; Schwertto sheathe
(in die Tasche etc) (sich dat) etw einsteckento take sth; hast du deinen Pass/ein Taschentuch eingesteckt?have you got your passport/a handkerchief with you?; er steckte (sich) die Zeitung ein und ging loshe put the paper in his pocket etc and left, he took the paper and left; warte mal, ich habe mir meine Zigaretten noch nicht eingesteckthang on, I haven’t got my cigarettes yet (inf); ich habe kein Geld eingesteckt or (incorrect) einsteckenI haven’t any money on me; kannst du meinen Lippenstift für mich einstecken?can you take my lipstick for me?; steck deine Pistole wieder einput your pistol away
(in den Briefkasten) → to post (Brit), → to mail (esp US)
(inf) Kritik etcto take; Beleidigungto swallow, to take; (= verdienen) Geld, Profitto pocket (inf); der Boxer musste viel einsteckenthe boxer had to take a lot of punishment; er steckt sie alle einhe beats all of them (inf)
einiges an Kritik einstecken müssento take a lot of flack [coll.] [fig.]
einiges an Kritik einstecken müssen [ugs.]to take a lot of flak [coll.] [fig.]
etw. einstecken müssen [fig.]to be on the receiving end of sth.