einseifen

(weiter geleitet durch einseifend)

ein·sei·fen

 <seifst ein, seifte ein, hat eingeseift> (mit OBJ)
1jmd. seift jmdn./etwas ein mit Seife einschäumen Sie seifte das kleine Kind von oben bis unten ein.
2jmd. seift jmdn. ein (umg. ≈ anschmieren) mit vielen Worten zu etwas überreden, was wenig wert ist Da habt ihr mich aber tüchtig eingeseift!

ein•sei•fen

; seifte ein, hat eingeseift; [Vt]
1. jemanden/sich/etwas einseifen jemanden/sich/etwas mit Seife (u. Wasser) einreiben: sich vor dem Rasieren einseifen
2. jemanden einseifen gespr ≈ betrügen

einseifen

(ˈainzaifən)
verb transitiv trennbar
1. Gesicht, Körper jdn / sich mit Seife einreiben Sie seifte ihm den Rücken ein.
2. umgangssprachlich jdn geschickt und wortreich zu etw. verleiten Er hat sich von dem Straßenhändler einseifen lassen.

einseifen


Partizip Perfekt: eingeseift
Gerundium: einseifend

Indikativ Präsens
ich seife ein
du seifst ein
er/sie/es seift ein
wir seifen ein
ihr seift ein
sie/Sie seifen ein
Präteritum
ich seifte ein
du seiftest ein
er/sie/es seifte ein
wir seiften ein
ihr seiftet ein
sie/Sie seiften ein
Futur
ich werde einseifen
du wirst einseifen
er/sie/es wird einseifen
wir werden einseifen
ihr werdet einseifen
sie/Sie werden einseifen
Würde-Form
ich würde einseifen
du würdest einseifen
er/sie/es würde einseifen
wir würden einseifen
ihr würdet einseifen
sie/Sie würden einseifen
Konjunktiv I
ich seife ein
du seifest ein
er/sie/es seife ein
wir seifen ein
ihr seifet ein
sie/Sie seifen ein
Konjunktiv II
ich seifte ein
du seiftest ein
er/sie/es seifte ein
wir seiften ein
ihr seiftet ein
sie/Sie seiften ein
Imperativ
seif ein (du)
seife ein (du)
seift ein (ihr)
seifen Sie ein
Futur Perfekt
ich werde eingeseift haben
du wirst eingeseift haben
er/sie/es wird eingeseift haben
wir werden eingeseift haben
ihr werdet eingeseift haben
sie/Sie werden eingeseift haben
Präsensperfekt
ich habe eingeseift
du hast eingeseift
er/sie/es hat eingeseift
wir haben eingeseift
ihr habt eingeseift
sie/Sie haben eingeseift
Plusquamperfekt
ich hatte eingeseift
du hattest eingeseift
er/sie/es hatte eingeseift
wir hatten eingeseift
ihr hattet eingeseift
sie/Sie hatten eingeseift
Konjunktiv I Perfekt
ich habe eingeseift
du habest eingeseift
er/sie/es habe eingeseift
wir haben eingeseift
ihr habet eingeseift
sie/Sie haben eingeseift
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte eingeseift
du hättest eingeseift
er/sie/es hätte eingeseift
wir hätten eingeseift
ihr hättet eingeseift
sie/Sie hätten eingeseift
Übersetzungen

einseifen

soap, to dupe, to soap

ein+sei|fen

vt sep
to soap; jdm den Rücken einseifento soap sb’s back
(inf: = betrügen) → to con (inf), → to take for a ride (inf)
(inf: mit Schnee) → to rub with snow