einschieben

ein·schie·ben

 <schiebst ein, schob ein, hat eingeschoben> (mit OBJ) jmd. schiebt etwas (in etwas Akk.) ein (umg. ≈ dazwischenschieben) etwas, das sich über einen gewissen Zeitraum erstreckt, an einer Stelle unterbrechen, um etwas anderes zu tun Nächste Woche muss ich mal einen Urlaubstag einschieben.

ein•schie•ben

(hat) [Vt] jemanden/etwas (in etwas (Akk)) einschieben jemanden/etwas nachträglich od. zusätzlich an einen Platz in einer Reihe od. Folge von etwas setzen: Vielleicht kann ich diese Konferenz noch in meinen Terminplan einschieben
|| hierzu Ein•schie•bung die

einschieben


Partizip Perfekt: eingeschoben
Gerundium: einschiebend

Indikativ Präsens
ich schiebe ein
du schiebst ein
er/sie/es schiebt ein
wir schieben ein
ihr schiebt ein
sie/Sie schieben ein
Präteritum
ich schob ein
du schobst ein
er/sie/es schob ein
wir schoben ein
ihr schobt ein
sie/Sie schoben ein
Futur
ich werde einschieben
du wirst einschieben
er/sie/es wird einschieben
wir werden einschieben
ihr werdet einschieben
sie/Sie werden einschieben
Würde-Form
ich würde einschieben
du würdest einschieben
er/sie/es würde einschieben
wir würden einschieben
ihr würdet einschieben
sie/Sie würden einschieben
Konjunktiv I
ich schiebe ein
du schiebest ein
er/sie/es schiebe ein
wir schieben ein
ihr schiebet ein
sie/Sie schieben ein
Konjunktiv II
ich schöbe ein
du schöbest ein
er/sie/es schöbe ein
wir schöben ein
ihr schöbet ein
sie/Sie schöben ein
Imperativ
schieb ein (du)
schiebe ein (du)
schiebt ein (ihr)
schieben Sie ein
Futur Perfekt
ich werde eingeschoben haben
du wirst eingeschoben haben
er/sie/es wird eingeschoben haben
wir werden eingeschoben haben
ihr werdet eingeschoben haben
sie/Sie werden eingeschoben haben
Präsensperfekt
ich habe eingeschoben
du hast eingeschoben
er/sie/es hat eingeschoben
wir haben eingeschoben
ihr habt eingeschoben
sie/Sie haben eingeschoben
Plusquamperfekt
ich hatte eingeschoben
du hattest eingeschoben
er/sie/es hatte eingeschoben
wir hatten eingeschoben
ihr hattet eingeschoben
sie/Sie hatten eingeschoben
Konjunktiv I Perfekt
ich habe eingeschoben
du habest eingeschoben
er/sie/es habe eingeschoben
wir haben eingeschoben
ihr habet eingeschoben
sie/Sie haben eingeschoben
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte eingeschoben
du hättest eingeschoben
er/sie/es hätte eingeschoben
wir hätten eingeschoben
ihr hättet eingeschoben
sie/Sie hätten eingeschoben

einschießen


Partizip Perfekt: eingeschossen
Gerundium: einschießend

Indikativ Präsens
ich schieße ein
du schießt ein
er/sie/es schießt ein
wir schießen ein
ihr schießt ein
sie/Sie schießen ein
Präteritum
ich schoss ein
du schossest ein
er/sie/es schoss ein
wir schossen ein
ihr schosst ein
sie/Sie schossen ein
Futur
ich werde einschießen
du wirst einschießen
er/sie/es wird einschießen
wir werden einschießen
ihr werdet einschießen
sie/Sie werden einschießen
Würde-Form
ich würde einschießen
du würdest einschießen
er/sie/es würde einschießen
wir würden einschießen
ihr würdet einschießen
sie/Sie würden einschießen
Konjunktiv I
ich schieße ein
du schießest ein
er/sie/es schieße ein
wir schießen ein
ihr schießet ein
sie/Sie schießen ein
Konjunktiv II
ich schösse ein
du schössest ein
er/sie/es schösse ein
wir schössen ein
ihr schösset ein
sie/Sie schössen ein
Imperativ
schieß ein (du)
schieße ein (du)
schießt ein (ihr)
schießen Sie ein
Futur Perfekt
ich werde eingeschossen haben
du wirst eingeschossen haben
er/sie/es wird eingeschossen haben
wir werden eingeschossen haben
ihr werdet eingeschossen haben
sie/Sie werden eingeschossen haben
Präsensperfekt
ich habe eingeschossen
du hast eingeschossen
er/sie/es hat eingeschossen
wir haben eingeschossen
ihr habt eingeschossen
sie/Sie haben eingeschossen
Plusquamperfekt
ich hatte eingeschossen
du hattest eingeschossen
er/sie/es hatte eingeschossen
wir hatten eingeschossen
ihr hattet eingeschossen
sie/Sie hatten eingeschossen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe eingeschossen
du habest eingeschossen
er/sie/es habe eingeschossen
wir haben eingeschossen
ihr habet eingeschossen
sie/Sie haben eingeschossen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte eingeschossen
du hättest eingeschossen
er/sie/es hätte eingeschossen
wir hätten eingeschossen
ihr hättet eingeschossen
sie/Sie hätten eingeschossen
Übersetzungen

einschieben

to slide-in, put in, insert, slide in

einschieben

içine sokmak

ein+schie|ben

vt sep irreg
(= hineinschieben)to put in (→ in +acc-to)
(= einfügen)to put in; Sonderzügeto put on; (= dazwischenschieben) Diskussion, Schüler, Patientento fit or squeeze (inf)in (→ in +acc-to); eine Pause einschiebento have a break