einsehen

(weiter geleitet durch einsaht)

ein·se·hen

 <siehst ein, sah ein, hat eingesehen> (mit OBJ)
1jmd. sieht etwas ein (prüfend) hineinsehen Können wir die Akten/Unterlagen einsehen?
2jmd. sieht etwas ein (≈ verstehen) zur Erkenntnis kommen Ich habe seine Argumente eingesehen.
3jmd. sieht etwas ein etwas als negativ erkennen Er hat seinen Fehler/ sein Unrecht eingesehen.
4jmd. sieht etwas ein weit blicken können Von hier aus ist das Gelände gut einzusehen.
ein Einsehen haben merken, dass etwas nicht geht Als das Gewitter schon ganz nahe war, hatten die Bergsteiger endlich ein Einsehen und kehrten um.
Einsicht, einsichtig, so dass man nachgibt

ein•se•hen

(hat) [Vt]
1. etwas einsehen sich (meist durch jemandes Argumente) von etwas überzeugen lassen und es akzeptieren: Ich sehe überhaupt nicht ein, warum ich immer die ganze Arbeit machen soll
2. etwas einsehen erkennen, sich überzeugen lassen, dass etwas, das man gesagt od. getan hat, falsch war <seinen Fehler, Irrtum, sein Unrecht usw einsehen>: Er sah ein, dass er sich getäuscht hatte, und entschuldigte sich
3. etwas einsehen alles sehen, was zu einem bestimmten Gebiet od. einem bestimmten Raum gehört, weil der Blick nicht behindert wird <etwas einsehen können>: Von hier aus kann ich den ganzen Saal einsehen
4. etwas einsehen Adm geschr; Akten lesen, besonders im Zusammenhang mit wichtigen Entscheidungen od. Prozessen1

Ein•se•hen

das; nur in mit jemandem (k)ein Einsehen haben geschr; (kein) Verständnis für jemanden haben und ihm (nicht) nachgeben

einsehen

(ˈainzeːən)
verb transitiv trennbar, unreg.
1. Fehler, Irrtum, Unrecht erkennen, dass etw. so ist, wie es ist Ich sehe ein, dass es keine andere Möglichkeit gibt. Er sieht einfach nicht ein, dass er sich geirrt hat.
2. Akten, Dokumente als Außenstehender lesen Sie können Ihre Akte gern einmal einsehen.
3. Garten, Kreuzung hineinsehen können Da die Hecke sehr hoch ist, lässt sich die Kreuzung schlecht einsehen.

Einsehen


substantiv sächlich nur Singular
nachgeben und Verständnis zeigen Endlich hatte mein Vater ein Einsehen und stimmte der Taschengelderhöhung zu.

einsehen


Partizip Perfekt: eingesehen
Gerundium: einsehend

Indikativ Präsens
ich sehe ein
du siehst ein
er/sie/es sieht ein
wir sehen ein
ihr seht ein
sie/Sie sehen ein
Präteritum
ich sah ein
du sahst ein
er/sie/es sah ein
wir sahen ein
ihr saht ein
sie/Sie sahen ein
Futur
ich werde einsehen
du wirst einsehen
er/sie/es wird einsehen
wir werden einsehen
ihr werdet einsehen
sie/Sie werden einsehen
Würde-Form
ich würde einsehen
du würdest einsehen
er/sie/es würde einsehen
wir würden einsehen
ihr würdet einsehen
sie/Sie würden einsehen
Konjunktiv I
ich sehe ein
du sehest ein
er/sie/es sehe ein
wir sehen ein
ihr sehet ein
sie/Sie sehen ein
Konjunktiv II
ich sähe ein
du sähest ein
er/sie/es sähe ein
wir sähen ein
ihr sähet ein
sie/Sie sähen ein
Imperativ
sieh ein (du)
siehe ein (du)
seht ein (ihr)
sehen Sie ein
Futur Perfekt
ich werde eingesehen haben
du wirst eingesehen haben
er/sie/es wird eingesehen haben
wir werden eingesehen haben
ihr werdet eingesehen haben
sie/Sie werden eingesehen haben
Präsensperfekt
ich habe eingesehen
du hast eingesehen
er/sie/es hat eingesehen
wir haben eingesehen
ihr habt eingesehen
sie/Sie haben eingesehen
Plusquamperfekt
ich hatte eingesehen
du hattest eingesehen
er/sie/es hatte eingesehen
wir hatten eingesehen
ihr hattet eingesehen
sie/Sie hatten eingesehen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe eingesehen
du habest eingesehen
er/sie/es habe eingesehen
wir haben eingesehen
ihr habet eingesehen
sie/Sie haben eingesehen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte eingesehen
du hättest eingesehen
er/sie/es hätte eingesehen
wir hätten eingesehen
ihr hättet eingesehen
sie/Sie hätten eingesehen
Thesaurus
Übersetzungen

einsehen

to accept, to understand, look at, recognize, see

einsehen

보기

einsehen

תצוגה

ein+se|hen

sep irreg
vt
Geländeto see; (Mil) → to observe
(= prüfen) Akteto see, to look at
(= verstehen, begreifen)to see; Fehler, Schuld auchto recognize; das sehe ich nicht einI don’t see why; (= verstehe ich nicht)I don’t see that; es ist schwer einzusehen, warum/dass …it is hard to see why/that …; es ist nicht einzusehen, warum/dass …it is incomprehensible why/that …
vi
in etw (acc) einsehento see sth; (Mil) → to observe sth
(= prüfen)to look (→ in +accat)

Ein|se|hen

nt ein Einsehen habento have some understanding (mit, für for); (= Vernunft, Einsicht)to see reason or sense; hab doch ein Einsehen!have a heart!, be reasonable!; hast du kein Einsehen?can’t you see sense?
seine Fehler einsehento see / realize the error of one's ways
kein Einsehen habento have no understanding
ein Einsehen habento have an understanding