einlösen

(weiter geleitet durch einlöste)

ein·lö·sen

 <löst ein, löste ein, hat eingelöst> (mit OBJ) jmd. löst etwas ein
1. zurückkaufen Er hatte wieder genügend Geld, um sein Pfand einzulösen.
2wirtsch.: sich auszahlen lassen Sie löste den Scheck/den Wechsel ein.
3. (≈ erfüllen) das tun, was man zuvor versprochen oder angekündigt hat Er konnte sein Versprechen nicht einlösen.

ein•lö•sen

(hat) [Vt]
1. etwas einlösen jemandem etwas geben und Geld dafür bekommen < meist einen Scheck, einen Wechsel einlösen>
2. ein Pfand einlösen etwas, das man verpfändet hat, zurückkaufen
3. etwas einlösen geschr; sich an etwas halten, das man versprochen hat < meist ein Versprechen, ein Gelübde einlösen>
|| hierzu Ein•lö•sung die

einlösen

(ˈainløːzən)
verb transitiv trennbar
1. Scheck, Gutschein gegen die darauf genannte Summe oder Sache tauschen einen Scheck bei der Bank einlösen Die Bank hat mir den Scheck nicht eingelöst.
2. Versprechen halten Leider hat sie ihr Versprechen, uns zu helfen, nicht eingelöst.
Thesaurus

einlösen (Scheck):

einzahlen
Übersetzungen

einlösen

to cash, to pay in, to redeem, cash in, redeem

einlösen

rehinden kurtarmak

einlösen

canjear

einlösen

resgatar

ein+lö|sen

vt sep Pfandto redeem; Scheck, Wechselto cash (in); (fig) Wort, Versprechento keep; in der Praxis lässt sich das nicht problemlos einlösenin practice that cannot easily be realized
ein (ärztliches) Rezept einlösento have a (medical) prescription filled
sein Versprechen / seine Zusage nicht einlösento fall short of one's pledge
ein Versprechen einlösento make good on a promise