einbilden

(weiter geleitet durch einbildete)

ein·bil·den

 <bildest ein, bildete ein, hat eingebildet> (mit SICH)
1jmd. bildet sich etwas Akk. ein etwas glauben, was nicht der Realität entspricht Ich hatte mir eingebildet, dass sie mich mag.
2jmd. bildet sich etwas Akk. auf etwas Akk. ein eingebildet, stolz sein Worauf bildet der sich bloß was ein?
3. (landsch.) jmd. bildet sich etwas Akk. ein unbedingt haben wollen Musste es denn ein so teures Auto sein? Na ja, er hat es sich eingebildet.

ein•bil•den

, sich (hat) [Vt]
1. sich (Dat) etwas einbilden etwas glauben od. von etwas überzeugt sein, das nicht der Wahrheit entspricht: Er bildete sich ein, Cäsar zu sein; Du bist nicht krank - das bildest du dir nur ein
2. sich (Dat) etwas/viel (auf etwas (Akk)) einbilden deutlich (u. meist auf arrogante Weise) zeigen, dass man stolz auf etwas ist: Sie bildete sich viel auf ihre Schönheit ein
3. sich (Dat) etwas einbilden gespr; etwas unbedingt haben wollen: Das Mädchen hatte sich eine neue Puppe eingebildet
|| ID meist Darauf brauchst du dir nichts ein(zu)bilden! das ist kein Grund, stolz zu sein

einbilden

(ˈainbɪldən)
verb reflexiv trennbar
1. etw. fälschlicherweise für real halten Hat es gerade geklingelt, oder habe ich mir das nur eingebildet? Sie bildet sich ein, eine große Sängerin zu sein.
2. auf jdn / etw. übertrieben stolz sein Auf solche Noten brauchst du dir nichts einzubilden! Sie bildet sich viel darauf ein, ein eigenes Haus zu haben. eingebildet

einbilden


Partizip Perfekt: eingebildet
Gerundium: einbildend

Indikativ Präsens
ich bilde ein
du bildest ein
er/sie/es bildet ein
wir bilden ein
ihr bildet ein
sie/Sie bilden ein
Präteritum
ich bildete ein
du bildetest ein
er/sie/es bildete ein
wir bildeten ein
ihr bildetet ein
sie/Sie bildeten ein
Futur
ich werde einbilden
du wirst einbilden
er/sie/es wird einbilden
wir werden einbilden
ihr werdet einbilden
sie/Sie werden einbilden
Würde-Form
ich würde einbilden
du würdest einbilden
er/sie/es würde einbilden
wir würden einbilden
ihr würdet einbilden
sie/Sie würden einbilden
Konjunktiv I
ich bilde ein
du bildest ein
er/sie/es bilde ein
wir bilden ein
ihr bildet ein
sie/Sie bilden ein
Konjunktiv II
ich bildete ein
du bildetest ein
er/sie/es bildete ein
wir bildeten ein
ihr bildetet ein
sie/Sie bildeten ein
Imperativ
bild ein (du)
bilde ein (du)
bildet ein (ihr)
bilden Sie ein
Futur Perfekt
ich werde eingebildet haben
du wirst eingebildet haben
er/sie/es wird eingebildet haben
wir werden eingebildet haben
ihr werdet eingebildet haben
sie/Sie werden eingebildet haben
Präsensperfekt
ich habe eingebildet
du hast eingebildet
er/sie/es hat eingebildet
wir haben eingebildet
ihr habt eingebildet
sie/Sie haben eingebildet
Plusquamperfekt
ich hatte eingebildet
du hattest eingebildet
er/sie/es hatte eingebildet
wir hatten eingebildet
ihr hattet eingebildet
sie/Sie hatten eingebildet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe eingebildet
du habest eingebildet
er/sie/es habe eingebildet
wir haben eingebildet
ihr habet eingebildet
sie/Sie haben eingebildet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte eingebildet
du hättest eingebildet
er/sie/es hätte eingebildet
wir hätten eingebildet
ihr hättet eingebildet
sie/Sie hätten eingebildet
Thesaurus

(sich) einbilden:

meinenglauben,
Übersetzungen

einbilden

to imagine, to surmise

einbilden

düşlemek, gözünün önüne getirmek, imgelemek

einbilden

creer

einbilden

immaginarsi

ein+bil|den

vt sep
sich (dat) etw einbildento imagine sth; er bildet sich (dat) ein, dass …he’s got hold of the idea that …; sich (dat) steif und fest einbilden, dass … (inf)to get it fixed in one’s head that … (inf); das bildest du dir nur einthat’s just your imagination; ich bilde mir nicht ein, ich sei …I don’t have any illusions about being …, I’m not pretending to be …; er bildet sich (dat) viel ein!he imagines a lot of things!; bilde dir (doch) nichts ein!don’t kid (inf)or delude yourself!; was bildest du dir eigentlich ein?what’s got (Brit) → or gotten (US) → into you?; bilde dir bloß nicht ein, dass ich das glaube!don’t kid yourself (inf)or don’t go thinking that I believe that!
(= stolz sein) sich (dat) viel auf etw (acc) einbildento be conceited about or vain about sth; darauf kann ich mir etwas einbilden (iro)praise indeed!; darauf können Sie sich etwas einbilden!that’s something to be proud of!, that’s a feather in your cap!; darauf brauchst du dir nichts einzubilden!that’s nothing to crow about (inf)or be proud of; auf diesen bescheidenen Erfolg brauchst du dir nichts einzubildendon’t go getting any big ideas just because of this little success ? auch eingebildet
sich viel auf etw. einbildento pique oneself on sth.
sich viel einbildento presume a great deal
sich etw. einbilden auf etw.to be smug about sth.